Pilz-Risotto

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Pilz-Risotto Reis, Suppe und Wein in eine Garschale füllen und im Dampfgarer bei 100 °C 15 Minuten garen. Zwiebel, Lauch und Petersilie hacken.
  2. Pilze putzen und in Scheiben schneiden, in einer Pfanne mit Olivenöl andünsten, gepressten Knoblauch hinzufügen und kurz mitdünsten.
  3. Die Pilzmischung unter das Risotto rühren und noch weitere 5 Minuten garen. Parmesan hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Das Pilz-Risotto kann man mit beliebigen Pilzen nach Geschmack zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 6996
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Pilz-Risotto

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 07.02.2018 um 09:10 Uhr

    Für Feinschmecker könnte man das fertige Risotto noch mit Trüffel bestreuen

    Antworten
  2. Ingrid Charvat
    Ingrid Charvat kommentierte am 06.06.2017 um 13:35 Uhr

    Ich mag Pilze aber für ein Risotto sind Eierschwammerl wirklich sehr gut

    Antworten
  3. hasimaus
    hasimaus kommentierte am 20.09.2014 um 11:35 Uhr

    Mit champignons schmeckts lecker

    Antworten
  4. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 16.08.2014 um 11:13 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pilz-Risotto