Spinatpalatschinken mit Frühlingsgemüse

Zutaten

Portionen: 4

  • 150 g Blattspinat
  • Salz
  • 80 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 2 Eier (mittelgroß)
  • 1 Eidotter (Klasse M)
  • 300 g Karotten (schmale)
  • 300 g Kräutersaitlinge
  • 100 g Schalotten (klein)
  • 1 Zehe(n) Knoblauch (eventuell mehr)
  • 1 Bund Frühlingszwiebel (schlank)
  • 1/2 Bund Petersilie (glatt)
  • 6 EL Öl (eventuell mehr)
  • 150 ml Gemüsefond
  • 250 ml Schlagobers
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spinatpalatschinken mit Frühlingsgemüse den Spinat 1 Minute blanchieren. Im Sieb abschrecken, gut auspressen und grob hacken. Mehl mit Milch und 1 Prise Salz glatt rühren. Eier, Eidotter und Spinat dazugeben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Den Teig 30 Minuten quellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Karotten schälen, der Länge nach halbieren, diagonal in 2 cm große Stücke schneiden und in kochend heißem Salzwasser 4-5 Minuten kochen, dann abschrecken und abtropfen lassen. Kräuterseitlinge putzen und der Länge nach vierteln.
  3. Die Schalotten halbieren, den geschälten Knoblauch hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne diagonal in 2 cm große Stücke schneiden. Die Petersilienblätter klein hacken.
  4. Aus dem Teig in einer beschichteten Bratpfanne (21 cm ø) in jeweils 1 EL Öl der Reihe nach 4 schmale Palatschinken backen. Kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen, auf eine Platte legen und mit Aluminiumfolie bedeckt im 80 Grad warmen Herd warm halten.
  5. Restliches Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Die Schwammerl darin unter Wenden goldbraun rösten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und kurz mitrösten. Mit Fond löschen und 4 Minuten kochen.
  6. Schlagobers hinzufügen und ca. 10 Minuten cremig kochen. Nach 5 Minuten Karotten und Frühlingszwiebeln dazugeben. Mit Pfeffer, Salz, Muskatnuss und Zitronensaft würzen. Petersilie und Schnittlauch unterziehen. Die Spinatpalatschinken mit Frühlingsgemüse füllen und servieren.

Tipp

Die Spinatpalatschinken mit Frühlingsgemüse nach Belieben noch mit zerbröseltem Feta oder geriebenem Parmesan bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 679
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spinatpalatschinken mit Frühlingsgemüse

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spinatpalatschinken mit Frühlingsgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spinatpalatschinken mit Frühlingsgemüse