Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Spaghetti mit Thunfisch-Zucchini-Sauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Stück Zwiebel (Große)
  • 3-4 Zehen Knoblauch
  • 1 Tasse Champingnon
  • 1 Stück Zuchini
  • 2 Dosen Thunfisch
  • 1 Pkg Qimiq
  • 2 Tsp Liebstöckel
  • 1/2 Tsp Galgant
  • 1/2 Stück Suppenwürfel (Klare Suppe)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Roter Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Chili
  • 1 Tsp Curry madras
  • 1/8 L Wasser
  • 1 Pkg Nudeln
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti mit Thunfisch-Zucchini-Sauce Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und anbraten. Champignons schneiden, mit Zwiebel und Knoblauch vermengen, Zucchini schneiden und beimengen.
  2. Alles gut anbraten. Anschließend Thunfisch zufügen und noch etwas köcheln lassen. Qimiq einrühren und Gewürze beifügen.
  3. Etwa 10-20 Minuten köcheln lassen.

Tipp

Die Spaghetti mit Thunfisch-Zucchini-Sauce kann man beliebig auch anders würzen.

  • Anzahl Zugriffe: 3919
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spaghetti mit Thunfisch-Zucchini-Sauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Spaghetti mit Thunfisch-Zucchini-Sauce

  1. OH65
    OH65 kommentierte am 08.01.2015 um 22:29 Uhr

    mal was Neues

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 05.12.2014 um 12:56 Uhr

    Klingen ja interessant - super kombi!

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 05.12.2014 um 00:58 Uhr

    Das klingt ja sehr lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti mit Thunfisch-Zucchini-Sauce