Schwarz-Weiß-Schnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den hellen Teig:

  • 75 g Staubzucker
  • 100 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 1 Ei
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Prise Salz

Für den dunklen Teig:

  • 80 g Staubzucker
  • 100 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 1 Ei
  • 8 g Kakaopulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Schokoladenlikör (oder Baileys)

Außerdem:

  • 1 Eiklar (leicht aufgeschlagen)
Auf die Einkaufsliste

Für die Schwarz-Weiß-Schnecken beide Teige zubereiten. Dazu die Butter mit dem Mehl abbröseln und jeweils die restlichen Zutaten dazukneten. Dabei möglichst rasch arbeiten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Die 2 Teige getrennt in Frischhaltefolie verpacken und an einem kühlen Ort mindestens für eine halbe Stunde rasten lassen.

Beide Teige auf einer bemehlten Unterlage zu gleich großen Rechtecken auswalken. Die dunkle Platte mit dem leicht aufgeschlagenem Eiweiß bestreichen und die helle Platte darauflegen und leicht andrücken.

Dann beide Platten von der Längsseite her straff einrollen und in Frischhaltefolie einwickeln. Die Teigrolle für 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Danach etwa 1 cm breite Scheiben von der Rolle abschneiden und sie auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Das Backrohr auf 170° vorheizen. Die Schwarz-Weiß-Schnecken zwischen 10 und 12 Minuten nicht zu dunkel backen.

Tipp

Die Schwarz-Weiß-Schnecken sind der Hingucker auf jedem Keksteller und vor allem bei Kindern sehr beliebt.

Was denken Sie über das Rezept?
9 11 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare15

Schwarz-Weiß-Schnecken

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 18.05.2017 um 20:12 Uhr

    Al!khol weglassen, da (siehe Tipp) bei Kindern sehr beliebt.

    Antworten
  2. Gisela_Wo
    Gisela_Wo kommentierte am 16.12.2016 um 19:31 Uhr

    Und wie lange sind die haltbar? Weil doch Sauerrahm mit drin ist.

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 20.12.2015 um 18:01 Uhr

    die schauen wirklich gut aus!

    Antworten
  4. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 16.12.2015 um 09:30 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. thereslok
    thereslok kommentierte am 26.06.2015 um 20:54 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche