Rinderhüftsteak auf Brokkolipüree

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Rinderhüftsteak auf Brokkolipüree erst das Püree zubereiten. Für das Brokkolipüree den Brokkoli in Salzwasser kochen und kalt abschrecken – anschließend klein schneiden.
  2. Zwiebel und Knoblauch in einem geräumigen Topf in Öl anbraten, Brokkoli hinzufügen und salzen und pfeffern. Mit Suppenfond und Cremefine aufgießen, leicht kochen lassen und mit dem Mixstab pürieren – mit Muskatnuss abschmecken.
  3. Die Steaks salzen, pfeffern und an allen Seiten scharf anbraten. Mit der Pfanne im vorgeheizten Rohr bei 160 °C ca. 8 Minuten weiterbraten, dabei mehrmals wenden.

Tipp

Zum Rinderhüftsteak auf Brokkolipüree eignen sich als Beilage Mandelbällchen, Risotto, Kroketten usw.

  • Anzahl Zugriffe: 2509
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rinderhüftsteak auf Brokkolipüree

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Rinderhüftsteak auf Brokkolipüree

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 14.06.2016 um 23:02 Uhr

    Hier wurde das Rezept nochmal hochgeladen ;)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rinderhüftsteak auf Brokkolipüree