Rindergeschnetzeltes mit Zuckerschoten und Erdnüssen

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Zuckerschoten
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 1/2 cm Ingwer (frisch)
  • 700 g Rindfleisch (Hüfte oder Lende)
  • 2 EL Erdnussöl
  • 100 g Erdnüsse (ungesalzen)
  • 1 TL Zucker (braun)
  • 2 EL Erdnusscreme
  • 1/2 TL Currypaste (rot)
  • 400 ml Kokosmilch
  • 200 ml Schlagobers
  • 100 g Bambussprossen (in Streifen; aus der Dose)
  • 2 EL Sojasauce
  • 1-2 EL Fischsauce
  • Koriandergrün (frisch; für die Garnitur)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Rindergeschnetzeltes mit Zuckerschoten und Erdnüssen zunächst die Zuckerschoten waschen, die Enden abschneiden und die Fäden abziehen. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und sehr fein hacken. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  2. In einem Topf in heißem Öl zusammen mit Knoblauch und Ingwer etwa 2 Minuten unter Wenden anbraten. Anschließend herausnehmen und zur Seite stellen.
  3. Die Erdnüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett leicht anrösten, herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.
  4. Den Zucker im Topf karamellisieren lassen, die Erdnüsse, Erdnusscreme und Currypaste zugeben, verrühren und mit der Kokosmilch und dem Schlagobers ablöschen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die Zuckerschoten sowie die Bambussprossen zugeben und weitere ca. 5 Minuten garen. Zum Schluss das Fleisch mit dem Knoblauch und Ingwer ergänzen und kurz ziehen lassen. Mit Sojasauce und Fischsauce abschmecken.
  5. Zum Servieren Rindergeschnetzeltes mit Zuckerschoten und Erdnüssen mit frischem Koriander bestreuen.

Tipp

Zu Rindergeschnetzeltem mit Zuckerschoten und Erdnüssen passt Reis.

Eine Frage an unsere User:
Wie könnte man das Geschnetzelte Ihrer Meinung nach noch verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 10711
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rindergeschnetzeltes mit Zuckerschoten und Erdnüssen

Ähnliche Rezepte

Kommentare28

Rindergeschnetzeltes mit Zuckerschoten und Erdnüssen

  1. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 27.12.2021 um 23:12 Uhr

    tolles Rezept, schmeckt ausgezeichnet

    Antworten
  2. Bienenkönigin
    Bienenkönigin kommentierte am 10.04.2021 um 11:10 Uhr

    Mit mu err pilze

    Antworten
  3. kwkw
    kwkw kommentierte am 27.10.2019 um 03:31 Uhr

    verfeinern mit Kaffirlimette

    Antworten
  4. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 04.06.2019 um 09:29 Uhr

    mit Knoblauchbutter.

    Antworten
  5. hoebi82
    hoebi82 kommentierte am 28.05.2019 um 07:48 Uhr

    Statt Rindfleisch, Hühnerfleisch verwenden

    Antworten
  6. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 09.04.2019 um 08:44 Uhr

    mit Jungzwiebeln und Kümmel

    Antworten
  7. hoebi82
    hoebi82 kommentierte am 05.02.2019 um 11:00 Uhr

    Jungzwiebeln und Paprika dazugeben

    Antworten
  8. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz kommentierte am 04.07.2018 um 03:34 Uhr

    Mit Paprikastreifen, Chili

    Antworten
  9. Morli59
    Morli59 kommentierte am 04.04.2018 um 09:44 Uhr

    hatte keinen frischen Koriander zur Verfügung, schmeckt auch mit getrocknetem (zb von Sonnentor - super Qualität) sehr gut

    Antworten
  10. picobaerli
    picobaerli kommentierte am 27.03.2018 um 15:52 Uhr

    Mit bambussprossen

    Antworten
  11. MIG
    MIG kommentierte am 27.03.2018 um 04:39 Uhr

    die Fleischstücke vor dem Braten ca. 30 Minuten in einer Mischung aus Sojasauce und etwas Balsamico marinieren (restliche Marinade kann dann gleich zum Abschmecken verwendet werden)

    Antworten
  12. Illa
    Illa kommentierte am 25.03.2018 um 17:03 Uhr

    Karottenstreifen und Ananas

    Antworten
  13. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 24.03.2018 um 17:15 Uhr

    mit pilzen

    Antworten
  14. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 24.03.2018 um 17:12 Uhr

    mit zitronengras

    Antworten
  15. Susiha
    Susiha kommentierte am 24.03.2018 um 14:54 Uhr

    Gestiftelte Karotten und gelbe Rüben

    Antworten
  16. seppl
    seppl kommentierte am 24.03.2018 um 13:02 Uhr

    Sojakeimlinge könnte man dazugebn.

    Antworten
  17. sirkurt
    sirkurt kommentierte am 24.03.2018 um 12:04 Uhr

    Pilzen, getrocknet oder frisch, ein paar getrocknete Tomatenstücke

    Antworten
  18. akinom18
    akinom18 kommentierte am 24.03.2018 um 11:03 Uhr

    mit Champignon

    Antworten
  19. anna93abc
    anna93abc kommentierte am 24.03.2018 um 10:40 Uhr

    Spargelstücke dazugeben

    Antworten
  20. Helga7 Karl
    Helga7 Karl kommentierte am 24.03.2018 um 10:19 Uhr

    Einige Erdäpfelstückchen mit dünsten.

    Antworten
  21. lydia3
    lydia3 kommentierte am 24.03.2018 um 09:43 Uhr

    Karotten, Petersilie

    Antworten
  22. Fani1
    Fani1 kommentierte am 24.03.2018 um 08:57 Uhr

    Mit ein paar Karottenstiftchen, wäre auch schöne bunte Mischung.

    Antworten
  23. picobaerli
    picobaerli kommentierte am 24.03.2018 um 08:34 Uhr

    Mit sojasprossen

    Antworten
  24. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 24.03.2018 um 08:31 Uhr

    mit Wein ablöschen

    Antworten
  25. hertaalexandra
    hertaalexandra kommentierte am 24.03.2018 um 07:56 Uhr

    Maiskörner und Karotten

    Antworten
  26. tini.bema
    tini.bema kommentierte am 24.03.2018 um 06:27 Uhr

    Kichererbsen

    Antworten
  27. Bruckmaier
    Bruckmaier kommentierte am 14.03.2018 um 07:34 Uhr

    kleine Maiskolben

    Antworten
  28. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 12.02.2018 um 05:19 Uhr

    Roten Paprika in Streifen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rindergeschnetzeltes mit Zuckerschoten und Erdnüssen