Pollo alla Diavola - Pikantes Hühnchen

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 EL Butterfett
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.25 TL Pfefferschoten; zerstoßen
  • 4 TL Butter-Öl-Mischung (1)
  • 0.25 Tasse(n) Zwiebeln (fein gehackt)
  • 2 EL Petersilie (feingehackt)
  • 0.5 TL Knoblauch (feingehackt)
  • 1 Hendl (1-1, 5kg) in vier Teile zerlegt
  • Salz
  • 1 Zitrone
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Backrohr vorheizen. Für die Butter-Öl Mischung in einer kleinen Backschüssel die zerlassene Butter, das Öl und die zerstossenen Pfefferschoten und in einer zweiten Backschüssel gehackte Zwiebeln, Petersilie und Knoblauch vermengen. Butter-Öl-Mischung (1) zu der Petersilie-Zwiebel-Mischung Form, zu einer Paste durchrühren und zur Seite stellen.
  2. Mit der übrigen Butter-Öl-Mischung die Hendlteile von allen Seiten bepinseln und gut anbraten. Mit einem Metallspachtel auf jedes Viertel die Zwiebel- und Petersilienpaste aufstreichen und fest glatt drücken. In den vorgeheizten Backofen stellen und den Belag anbräunen. Vor dem Servieren mit dem Bratensaft begießen.

  • Anzahl Zugriffe: 768
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Pollo alla Diavola - Pikantes Hühnchen

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 08.03.2017 um 14:52 Uhr

    Etwas Chili dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pollo alla Diavola - Pikantes Hühnchen