Suppe mit Speckgrießknödel

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Suppe mit Speckgrießknödel erst die Speckgrießknödel zubereiten. Für die Speckgrießknödel den Speck würfelig schneiden, in einer Pfanne anbraten und glasig werden lassen.
  2. Milch dazugießen und salzen. In die kochende Milch den Grieß hinzufügen.
  3. Die Masse überkühlen lassen und das Ei einarbeiten. Kleine Knöderl formen und 5 Minuten in der Suppe köcheln lassen.
  4. Die Suppe mit Speckgrießknödel anrichten und garnieren.

Tipp

Die Suppe mit Speckgrießknödel ist sehr sättigend wenn man sie noch mit etwas Gemüse ergänzt. Dann kann sie ohne weiteres auch als Hauptgericht gegessen werden.

  • Anzahl Zugriffe: 6708
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Suppe mit Speckgrießknödel

  1. annelie3
    annelie3 kommentierte am 08.01.2018 um 21:08 Uhr

    Habe anstatt Speck einen Kärntner Schinken genommen. Prima Rezepz!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Suppe mit Speckgrießknödel