Original Tiroler Speckknödel

Zubereitung

  1. Für die Original Tiroler Speckknödel zunächst Knödelbrot mit lauwarmer Milch und Eiern vermengen. 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Die Tiroler Speckwürfel mit gehackten Zwiebeln anschwitzen mit Salz, Peffer und Muskatnuss abschmecken. Etwas abkühlen lassen und zum Knödelbrot geben.
  3. Mehl darüber streuen und mit gehackter Petersilie zu einer nicht zu feuchten Masse vermengen.
  4. Aus Knödelmasse kleine Speckknödel formen.
  5. Die Knödel in gesalzenem Wasser für ca. 15 Minuten gar ziehen lassen.
  6. Abseihen und die Original Tiroler Speckknödel in heißer Fleischsuppe mit Schnittlauch bestreut servieren oder einfach als Beilage verwenden.

Tipp

Um zu verhindern, dass die Original Tiroler Speckknödel beim Formen auf den Händen kleben, die Hände davor leicht mit Wasser befeuchten.

  • Anzahl Zugriffe: 287485
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Original Tiroler Speckknödel

Ähnliche Rezepte

Kommentare57

Original Tiroler Speckknödel

  1. 200x
    200x kommentierte am 23.09.2016 um 19:34 Uhr

    eine bewährte kombination: rindsuppe mit zweierlei einlage, 1x kaspressknödel, 1x speckknödel. die knödel sind schnell vorbereitet und zum servieren einfach die knödel mit der rindsuppe übergiessen und mit geschnittenem schnittlauch bestreuen.

    Antworten
  2. tasse tee
    tasse tee kommentierte am 23.09.2020 um 11:50 Uhr

    Knödel mit Ei anrösten, Salt dazu, fertig ist ein gutes Mittagessen. Ich bereite von den Knödeln immer gleich viele zu, geht in einem Arbeitsprozess und friere die fertig gegarten ein. So hat man immer ein fertiges Essen zur Hand, sollte es mal schnell gehen müssen.

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 11.01.2016 um 11:53 Uhr

    Tiroler Knödel ein Klassiker, und wenn welche überbleiben, dann mit Ei rösten.

    Antworten
  4. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 25.08.2021 um 22:27 Uhr

    schmecken köstlich

    Antworten
  5. marwin
    marwin kommentierte am 08.08.2021 um 11:24 Uhr

    ideal die Schwammerl zu den Kaspressknödeln

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Original Tiroler Speckknödel