Die besten Rezepte zu Tirol Beilage

17 Rezepte zu Tirol Beilage

Tiroler Knödel

Tiroler Knödel

Für die Tiroler Knödel Zwiebel, Speck und Wurst kleinwürfelig schneiden und in wenig Fett anrösten. Die Eier mit Milch verquirlen, salzen und über die...

Hobby-Koch

(166 Bewertungen) Zugriffe: 94006
Der klassische Tiroler Knödel

Der klassische Tiroler Knödel

Für die Tiroler Knödel Knödelbrot mit Milch und Eiern vermengen und 20 bis 30 Minuten ziehen lassen. Kleinwürfelig geschnittenen Speck und fein gewiegte...

Hobby-Koch

(312 Bewertungen) Zugriffe: 209259
Tiroler Knödel

Tiroler Knödel

Für die Tiroler Knödel Zwiebel feinwürfelig schneiden und anrösten.Petersilie schneiden. Milch, Eier und Salz versprudeln. Knödelbrot mit Zwiebel,...

Hobby-Koch

(182 Bewertungen) Zugriffe: 103985
Original Tiroler Speckknödel

Original Tiroler Speckknödel

Für die Original Tiroler Speckknödel zunächst Knödelbrot mit lauwarmer Milch und Eiern vermengen. 30 Minuten ziehen lassen.

Die Tiroler Speckwürfel...

Hobby-Koch

(227 Bewertungen) Zugriffe: 69009
Tiroler Gröstl
Lise Lise

Tiroler Gröstl

Für das Tiroler Gröstl die Zwiebel in heißem Fett anbraten. Das klein geschnittene Fleisch dazugeben und kurz anrösten.

Hobby-Koch

(44 Bewertungen) Zugriffe: 10312
Tiroler Speckknödel
koema koema

Tiroler Speckknödel

Für die Tiroler Speckknödel Eier, Milch und Salz gut verrühren. Über die Semmelwürfel gießen und eine halbe Stunde rasten lassen.

Hobby-Koch

(143 Bewertungen) Zugriffe: 93057
Tiroler Schlutzkrapfen

Tiroler Schlutzkrapfen

Für die Schlutzkrapfen Mehl mit Ei, Öl, Salz und ca. 500 ml Wasser zu einem glatten Teig verarbeiten. Rasten lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn...

Profi-Koch

(61 Bewertungen) Zugriffe: 46261
Kartoffelpaunzen

Kartoffelpaunzen

Die gekochten, geschälten und durch ein Sieb gedrückten Kartoffeln mit Mehl, Ei, Salz und Muskatnuss zu einem lockeren Teig verkneten und daraus Paunzen...

Hobby-Koch

(63 Bewertungen) Zugriffe: 25707
Grießplatteln

Grießplatteln

Für die Grießplatteln Milch, Butter, Salz, Muskatnuss und Weizengrieß zu einem dicklichen Brei einkochen und überkühlen lassen. Den noch lauwarmen Teig...

Hobby-Koch

(15 Bewertungen) Zugriffe: 1174
Schwarzplentene Knödel

Schwarzplentene Knödel

Speck und Kaminwurzen fein wiegen, Schalotte fein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und darin Speck, Kaminwurzen, Schalotte, Petersilie und...

Hobby-Koch

(14 Bewertungen) Zugriffe: 3806