Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Ofenkartoffeln mit Lachs, Spinat und Schafskäse

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Ofenkartoffeln mit Lachs, Spinat und Schafskäse zunächst die Kartoffeln vorbereiten. Dafür die Knollen gut waschen, mit einer Gabel rundherum einstechen und mit Olivenöl bepinseln. Im vorgeheiztem Backrohr bei 200 Grad (Umluft) ungefähr eine Stunde backen.
  2. Währenddessen die Füllung zubereiten. Zuerst die Pinienkerne in einer Pfanne leicht anrösten und auf einen Teller geben. Dann den Knoblauch schälen und fein hacken, den Blattspinat waschen und etwas trocken tupfen.
  3. In derselben Pfanne Olivenöl erhitzen und den Knoblauch darin anschwitzen. Den Blattspinat dazugeben und mitdünsten, bis dieser in sich zusammenfällt. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und beiseitestellen (dabei warmhalten).
  4. In einer weiteren Pfanne erneut Olivenöl erhitzen und den Lachs darin von beiden Seiten anbraten. Aus der Pfanne nehmen, abtupfen und in kleine Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und der Länge nach einschneiden. In die Mitte die Spinat-Mischung und den geschnittenen Lachs geben, mit den gerösteten Pinienkernen und zerbröseltem Schafkäse bestreuen und die Ofenkartoffeln mit Lachs, Spinat und Schafskäse servieren.

Die Videoanleitung zu diesem Rezept finden Sie hier.

Tipp

Wer möchte, verfeinert die Ofenkartoffeln mit Lachs, Spinat und Schafskäse zusätzlich mit einem Klacks Sauerrahm oder frischen Cocktailtomaten.

Eine Frage an unsere User:
Welche Zutaten können sich dazu noch vorstellen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 6113
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie verwenden Sie Lachs lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ofenkartoffeln mit Lachs, Spinat und Schafskäse

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Ofenkartoffeln mit Lachs, Spinat und Schafskäse

  1. heuge
    heuge kommentierte am 26.11.2018 um 16:43 Uhr

    frische Petersilie oder Dille

    Antworten
  2. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 26.11.2018 um 13:52 Uhr

    wow, ein perfektes abendessen für kleine fußballer nach dem training! genügend kohlenhydrate, und dazu hochwertige proteine.

    Antworten
  3. grube
    grube kommentierte am 26.11.2018 um 13:31 Uhr

    kleingewürfelte TOmaten

    Antworten
  4. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 23.05.2019 um 21:05 Uhr

    Welche Zutaten können sich dazu noch vorstellen? Zitronensaft und Sauerrahm

    Antworten
  5. kwkw
    kwkw kommentierte am 06.04.2019 um 03:04 Uhr

    1 Handvoll Pinienkerne war mir zuviel. Habe noch ein schlichtes Sauerrahmdressing dazu gemacht

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen