Ofenkartoffeln mit Gemüse-Couscous und Kräutertopfen

Vegetarisch, einfach und günstig: dieses Rezept für Ofenkartoffeln mit Gemüse-Couscous und Kräutertopfen ist nicht nur gesund, sondern schmeckt auch einfach köstlich!

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Kartoffeln (möglichst gleich groß)

Für den Gemüse-Couscous:

Für den Kräutertopfen:

Zubereitung

  1. Für die Ofenkartoffeln mit Gemüse-Couscous und Kräutertopfen zunächst die Kartoffeln vorbereiten. Die Knollen gut waschen, rundherum mit einer Gabel einstechen und mit Öl bestreichen. Im vorgeheiztem Backrohr bei 200 Grad (Umluft) ungefähr eine Stunde backen.
  2. Währenddessen den Gemüse-Couscous vorbereiten. Dafür die Zwiebel und den Knoblauch schälen, beides fein hacken. Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und würfeln, die Zucchini ebenfalls waschen und würfeln. Die Karotten schälen und fein reiben.
  3. In einem Topf Wasser aufkochen, etwas salzen. Den Couscous hinzugeben, 2 Minuten köcheln und danach für etwa 10 Minuten ziehen lassen.
  4. In einer Pfanne zunächst die Zwiebeln, dann den Knoblauch anschwitzen. Das Gemüse dazugeben und kurz mitbraten lassen.
  5. Mit dem Couscous vermischen, mit Salz, Pfeffer, Cumin und etwas Chili würzen und den fertigen Gemüse-Couscous warm halten.
  6. Für den Kräutertopfen die Kräuter waschen, Blätter gegebenenfalls von den Stängeln zupfen und fein hacken. Topfen glattrühren und mit den geschnittenen Kräutern, etwas Mayonnaise, Salz und Pfeffer vermischen.
  7. Die fertigen Kartoffeln aus dem Backrohr nehmen und der Länge nach einschneiden.
  8. Den Gemüse-Couscous in die Mitte füllen und einen Klacks Kräutertopfen darauf platzieren. Die Ofenkartoffeln mit Gemüse-Couscous und Kräutertopfen noch warm zu Tisch bringen.
  9. Das Video zum Rezept finden Sie hier.

Tipp

Die Ofenkartoffeln mit Gemüse-Couscous und Kräutertopfen können Sie sowohl als Hauptspeise als auch als Beilage genießen. Das Gemüse für den Couscous kann saisonal variiert werden.

Eine Frage an unsere User:
Welche Zutaten passen Ihrer Meinung nach noch in dieses Gericht?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 22831
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Unter welchem Namen kennen Sie das Gewürz?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ofenkartoffeln mit Gemüse-Couscous und Kräutertopfen

Ähnliche Rezepte

Kommentare21

Ofenkartoffeln mit Gemüse-Couscous und Kräutertopfen

  1. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 29.11.2018 um 20:06 Uhr

    zitronenabrieb

  2. mai83
    mai83 kommentierte am 28.11.2018 um 15:29 Uhr

    Beilage zu steaks

  3. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 29.11.2018 um 19:35 Uhr

    tomaten

  4. Sveta94R
    Sveta94R kommentierte am 14.03.2022 um 23:01 Uhr

    Herzlichen dаnk!!! Vielе leсkere und gesunde rеzеpte. Аllerdings kann iсh nur bеwundern. Vor kurzеm wog ich fast 111 kg. Das essеn war die еinzigе quеllе der freude. Ich hasste mich und аß nасhts. Iсh kоnntе gebratenеs hähnchen und eis mit nüssen nicht аblehnen. Iсh habе diе diät nасh zwеi tagеn abgebroсhen. Bеster Freund zum Lesen еmpfohlen https://slim.btc4.ink . Übеr einе neue methode zur gеwiсhtsabnahmе. Jеtzt wiеgе iсh 70 kg. Und das gеwiсht ist stabil! Ich hattе kеinе ahnung, dаss iсh miсh mit 32 sо sеhr vеrändеrn könntе. Iсh wurde sсhlаnkеr und selbstbewusstеr. Iсh wollte mich ändеrn, es ist mir gelungеn.

  5. marwin
    marwin kommentierte am 13.07.2021 um 09:49 Uhr

    Wir mögen Speckwürfel zu den Ofenkartoffeln.

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ofenkartoffeln mit Gemüse-Couscous und Kräutertopfen