Ofenkartoffeln mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und Oliven

Anzahl Zugriffe: 16.857

Zutaten

Portionen: 2

Zubereitung

  1. Für die Ofenkartoffeln mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und Oliven zuerst die Kartoffeln vorbereiten. Diese waschen, in Alufolie wickeln und für ungefähr eine Stunde im vorgeheiztem Backrohr (200 Grad, Umluft) backen.
  2. Währenddessen die getrockneten Tomaten etwas abtropfen lassen und fein schneiden. Die Oliven gegebenenfalls vom Kern befreien und hacken. Mozzarella abseihen und würfeln. Tomaten, Oliven und Mozzarella gut miteinander vermischen, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und einigen Esslöffeln Pesto abschmecken.
  3. Die Kartoffeln aus dem Ofen und der Folie nehmen, in der Mitte einschneiden und mit der Tomaten-Mozzarella-Oliven-Mischung füllen. Für weitere 5 bis 10 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.
  4. Die fertigen Ofenkartoffeln mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und Oliven aus dem Backrohr nehmen und servieren.
  5. Zum Video "Pimp my Ofenkartoffel!"

Tipp

Wer möchte, verfeinert die Ofenkartoffeln mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und Oliven mit weiteren Kräutern und geriebenem Parmesan.

Eine Frage an unsere User:
Welche Zutaten passen Ihrer Meinung nach noch zu diesen Ofenkartoffeln?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Wie machen Sie Ofenkartoffeln?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ofenkartoffeln mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und Oliven

Ähnliche Rezepte

12 Kommentare „Ofenkartoffeln mit getrockneten Tomaten, Mozzarella und Oliven“

  1. lizzy2500
    lizzy2500 — 28.10.2019 um 03:27 Uhr

    Welche Zutaten passen Ihrer Meinung nach noch zu diesen Ofenkartoffeln? gerne etwas zum knuspern ;-) Croutons oder geröstete Pinienkerne

  2. solo
    solo — 24.10.2018 um 18:26 Uhr

    Champignons

  3. IngeSkocht
    IngeSkocht — 17.10.2018 um 11:17 Uhr

    Ich habe frische Tomaten genommen

  4. asrael
    asrael — 20.11.2022 um 10:53 Uhr

    Ich verwende tomate

  5. Sveta94R
    Sveta94R — 14.3.2022 um 23:00 Uhr

    Herzliсhеn dаnk!!! Viеle lесkerе und gesunde rеzeptе. Allеrdings kann ich nur bеwundern. Vоr kurzem wog ich fast 111 kg. Dаs еssеn wаr diе einzige quеllе der freude. Ich hаsste mich und аß naсhts. Ich konnte gеbratеnеs hähnсhen und eis mit nüssen nicht аblеhnen. Ich habe die diät naсh zwеi tаgen abgebrоchen. Bester Freund zum Lеsen empfоhlеn https://slim.btc4.ink . Übеr eine neuе mеthodе zur gewichtsаbnаhmе. Jetzt wiеge iсh 70 kg. Und das gewiсht ist stаbil! Ich hattе keine ahnung, dаss iсh miсh mit 32 so sehr vеrändеrn könntе. Ich wurdе schlankеr und selbstbеwusster. Iсh wollte miсh ändеrn, es ist mir gelungеn.

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.