Obstknödel

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Obstknödel alle Zutaten gemeinsam in einer Schüssel zu einem Teig verkneten. Diesen eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  2. Währenddessen die Früchte entkernen. Dazu ein keilförmiges Stück herausschneiden, dann den Kern entfernen und stattdessen einen Teelöffel Zucker in die Mitte der Frucht geben. Anschließend kann der Keil wieder daraufgesetzt werden.
  3. Die Früchte mit dem Teig umwickeln und in leicht gesalzenem Wasser ca. 15 Minuten kochen lassen.
  4. Etwas Butter in eine Pfanne geben und sie schmelzen lassen. Dann die Brösel dazugeben und sie vorsichtig auf kleiner Flamme rösten. Zum Schluss die Brösel noch mit etwas Kristallzucker vermischen.
  5. Die Obstknödel mit Brösel servieren.

Tipp

Gerne können Sie den Obstknödel auch nur mit Zucker oder Kakao bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 3165
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Obstknödel

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Obstknödel

  1. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 01.10.2015 um 11:35 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Obstknödel