Reisstrudel mit Gemüse

Zutaten

Portionen: 2

Für den Reisstrudel:

  • 1 Tasse(n) Reis (kleine Espressotasse)
  • 2 Hühnersuppe (kräftig)
  • 1 Stk. Ingwer (kleines)
  • Kräuter (nach Geschmack z. B. Petersilie, Schnittlauch, Oregano)
  • 2 Eier (Grösse M)
  • 1 Eiweiß
  • 1 Stk. Fleisch-Tomaten
  • 2 Stange(n) Sellerie
  • 1 Stk. Schalotte
  • 1 Stk. Chilischoten (rote)
  • 1 Stk. Zitrone (Abrieb davon)
  • 1 EL Butter
  • Pfeffer (a.d. Mühle)
  • Salz
  • 10 g Bergkäse (kräftig)
  • 4 Blatt Strudelteig

Für die Kapernmayonnaise:

  • 1 Eigelb
  • 1 TL Senf (mittelscharf)
  • Pfeffer (a.d. Mühle)
  • 1 TL Kapern Sud (statt Zitrone)
  • einige Kapern (gehackt)
  • 100 ml Öl (neutrales)
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Reisstrudel mit Gemüse zunächst den Reis aufsetzen. Hierzu statt Wasser Hühnerfond verwenden, etwas auskühlen lassen und in eine Schüssel geben.
  2. Die Kräuter waschen, trockenschütteln und verlesen, hacken und zum Reis geben. Die Zitrone heiß abwaschen, etwas Abrieb davon mit in die Reismasse geben. Die Eier vermengen und unterziehen.
  3. Tomaten waschen, kreuzweise einritzen, überbrühen und schälen. Das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Chili waschen, Kerngehäuse und Fruchtwände entfernen, kleine Streifen schneiden.
  4. Die Selleriestangen waschen, am besten mit einem Spargelschäfer schälen, oder die Fäden abziehen. Klein hacken. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Ingwer schälen und reiben.
  5. In einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen, die Schalottenwürfen, Ingwer und die Chilistreifen anschwitzen. Sellerie dazugeben 5 Minuten dünsten lassen, nun noch die Tomatenwürfel kurz untermengen.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse unter den Reis geben , den Bergkäse grob reiben und alles miteinander vermengen. 1 Ei trennen , das Eigelb für die Mayonnaise in einen hohen Becher geben.
  7. Das Eiweiß versprudeln, die Reismasse auf die Strudelteigplatten verteilen, einrollen, die Ränder mit dem Eiweiß verkleben. Im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad Umluft ca. 25 - 30 Minuten backen.
  8. In der Zwischenzeit die Mayonnaise vorbereiten. Zu dem Eigelb den Senf , die fein gehackten Kapern, Salz und Pfeffer, sowie den Kapern Sud aufgießen.
  9. Zum Schluss noch das Öl dazugeben und mit der Schwingscheibe vom Stab Mixer zu einer homogenen Masse verarbeiten. Den Strudel aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und mit der Kapernmayonnaise anrichten.

Tipp

Der Reisstrudel mit Gemüse ist ideal zum Verarbeiten von Reis und Gemüseresten. Man sollte gut würzen, da der Reis und der Blätterteig viel Aromen wegnehmen. Mit Resten verarbeitet dauert die Zubereitung etwa 40 Minuten.

  • Anzahl Zugriffe: 4893
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Reisstrudel mit Gemüse

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Reisstrudel mit Gemüse

  1. Pandi
    Pandi kommentierte am 07.02.2017 um 15:03 Uhr

    ich habs ohne Sellerie gemacht und ein bissl Knoblauch dazu gegeben. Sehr gut mit einem Blattsalat als Beilage (den man auch mit der Kapermayo marinieren kann)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Reisstrudel mit Gemüse