Ein himmlischer Genuss

Video - Marillenknödel

Video: ichkoche.at (europäisches Werk)

Das süße Video für süße Marillenknödel.

Eine feine Sache ...

Marillenknödel verzaubern durch ihren süß-säuerlichen Kern mit einer Hülle aus Topfen- oder Erdäpfelteig. Dass sie als Süßspeise so beliebt sind, verdanken sie auch ihrem Varianten-Reichtum. Denn man kann den Kern durch Erdbeeren, Marzipan, Schokolade, Mozartkugeln oder Nougat ersetzen. Die Knödel nochmal in süßen Bröseln wenden - und fertig ist das Zauberstück.

Das Video zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie sie die klassischen Marillenknödel zubereiten.

Hier geht es zu den besten Marillenknödel-Rezepten

Diese Videos könnten Sie auch interessieren:

Topfenstrudel
Kardinalschnitten

Autor: Blanka Kefer & Hemma Bergner - ichkoche.at

21 Kommentare „Video - Marillenknödel“

  1. mariaw
    mariaw — 26.10.2019 um 19:36 Uhr

    ich habe auch schon öfter Marillenknödel mit Topfenteig gemacht - aber noch nie so umständlich!!!Im Handmixer: zuerst Butter und Eier, dann Topfen und Mehl! Und sicher nicht am Nudelbrett mit Nudelwalker sondern einfach in der Hand - ein wenig vom Teig auseinanderdrücken und die Frucht (Marille oder Zwetschke) hinein und zum Knödel formen. Brösel (mit ganz wenig Butter) in der Pfanne anrösten - ein wenig Kristallzucker und Zimt dazu - fertig.

  2. asrael
    asrael — 24.3.2021 um 16:03 Uhr

    Ich gebe auch ein Stück würfelzucker rein

  3. asrael
    asrael — 28.2.2021 um 09:58 Uhr

    Das Wasser langsam köcheln

  4. Michinho
    Michinho — 14.7.2019 um 12:54 Uhr

    Ich tunke den Würfelzucker noch kurz in Grand Marnier ein .auch gut

  5. ingridS
    ingridS — 3.3.2018 um 19:12 Uhr

    Ich lasse das Wasser nicht so stark kochen, sondern so, dass die Knödel eher ziehen.

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Ähnliches zum Thema