Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Blitzschnelle Obstknödel aus Topfenteig

Video - Zwetschkenknödel

Video: ichkoche.at

Ein echter Klassiker der österreichischen Hausmannskost: Zwetschkenknödel aus Topfenteig! Die flaumigen Knödel begeistern Jung und Alt - egal ob als Dessert oder süße Hauptspeise. Wie Sie Schritt für Schritt zu den Knödeln kommen, zeigt das Video.

In dieser einfachen Videoanleitung sehen Sie, wie Sie Zwetschkenknödel in wenigen Schritten zubereiten. Teig und Brösel sind im Handumdrehen fertig!

Tipp: Wen der Kern in der Zwetschke nicht stört, der kann die Zwetschkenknödel noch schneller machen, indem der Kern beim Kochen einfach drinnen bleibt und erst aus dem fertigen Knödel entfernt wird.

Hier finden Sie das Rezept für Zwetschkenknödel mit allen Mengenangaben.

Auf den Geschmack gekommen?
Weitere Obstknödel Rezepte zum Ausprobieren gibt es hier.

Autor: Blanka Kefer & Iris Kienböck / ichkoche.at

Kommentare9

Video - Zwetschkenknödel

  1. spinne18
    spinne18 kommentierte am 17.08.2018 um 12:34 Uhr

    Butter, Brösel, Feinkristallzucker und eine Prise Zimt (alles in der Pfanne zusammen gemischt) gehören für mich unbedingt zu Zwetschkenknödeln ;-)

    Antworten
  2. Leben
    Leben kommentierte am 16.08.2018 um 06:36 Uhr

    mit Brösel und Staubzucker

    Antworten
  3. moga
    moga kommentierte am 14.08.2018 um 22:31 Uhr

    mit Bröseln

    Antworten
  4. Francey
    Francey kommentierte am 10.08.2018 um 06:42 Uhr

    mit Bröseln

    Antworten
  5. hertak
    hertak kommentierte am 09.08.2018 um 07:11 Uhr

    Ich gebe den Staubzucker bereits zu den Bröseln in die Pfanne.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema