Nuss-Mürbteig-Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 150 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 70 g Nüsse (gerieben)
  • 1 Eidotter

Außerdem:

Für die Nuss-Mürbteig-Kekse Mehl, Backpulver, Butterstücke, Zucker, Vanillezucker, Nüsse und Dotter rasch verkneten und für ca. eine Stunde kühl stellen.

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 2 mm dick ausrollen und beliebige Formen ausstechen, bei 170 °C ca. 8 Minuten backen.

Die Kekse auskühlen lassen, mit Marmelade zusammenkleben und jeweils eine Hälfte der Nuss-Mürbteig-Kekse in Schokoglasur tunken.

Tipp

Die Nuss-Mürbteig-Kekse können auch noch, je nach Belieben, mit Zuckerperlen oder anderem Dekor verziert werden.

Was denken Sie über das Rezept?
16 10 24

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Nuss-Mürbteig-Kekse

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 08.12.2016 um 22:37 Uhr

    Unbedingt noch Marzipan ausstechen und drauf geben, peppt!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche