Nudeln mit Gorgonzolasauce

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Nudeln mit Gorgonzolasauce Penne in heißem Salzwasser 12-15 Minuten kochen.
  2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett in einem kleinen Kochtopf erhitzen, die Zwiebeln hinzufügen und glasig dünsten. Mit Schlagobers ablöschen, aufkochen und unter Rühren 2-3 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  3. Salbei, bis auf einen ein paar Blätter zum Garnieren, in zarte Streifen schneiden. Gorgonzola grob würfeln. Salbei und Suppenwürfel in die Sauce geben.
  4. Saucenbinder unter ständigem Rühren hinzufügen und aufkochen. Gorgonzola hinzufügen und noch einmal aufkochen lassen.
  5. Die Sauce mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Walnüsse hacken. Nudeln abseihen, abtropfen lassen und mit der Sauce auf Tellern anrichten. Mit gehackten Walnüssen überstreuen und mit Salbei garnieren.

Tipp

Die Nudeln mit Gorgonzolasauce kann man auch mit anderen Pastasorten machen. Statt der Walnüsse machen sich Pinienkerne ebenfalls besonders gut.

  • Anzahl Zugriffe: 6826
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nudeln mit Gorgonzolasauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nudeln mit Gorgonzolasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudeln mit Gorgonzolasauce