Nudeln alla carbonara

Zubereitung

  1. Speck und Zwiebel in feine Würfel schneiden, Thymian von den Stielen zupfen. Eier, Schlagobers, Thymian und 2/3 des Parmesans verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Spaghetti nach Packungsangabe al dente kochen.
  3. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, den Speck darin knusprig anbraten. Zwiebel hinzufügen und andünsten. Die Hälfte des Specks herausnehmen.
  4. Spaghetti abtropfen lassen und in die Bratpfanne geben.
  5. Die Bratpfanne von der Herdplatte nehmen. Ei-Obers-Mischung einrühren und leicht stocken lassen.
  6. Die Nudeln auf Tellern anrichten. Mit dem übrigen Speck sowie dem Käse bestreuen.

Tipp

Die Nudeln mit frischen Basilikumblättern garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2206
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Spaghetti Carbonara mit oder ohne Schlagobers?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nudeln alla carbonara

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nudeln alla carbonara

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudeln alla carbonara