Mürbteig-Herzen

Anzahl Zugriffe: 41.723

Zutaten

Portionen: 4

  •   Kuvertüre (nach Belieben)
  •   Streusel (zum Dekorieren)

Für den Teig:

  •   120 g Zucker
  •   200 g Butter
  •   300 g Mehl (glatt)
  •   1 Prise Salz
  •   1 Vanilleschote (Mark)
  •   1 Stk. Eidotter

Zubereitung

  1. Für die Mürbteig-Herzen alle Zutaten zu einem glatten Teig vermengen. Den Teig in eine Klarsichtfolie wicklen und für ca. 2 Stunden im Kühlschrank rasten lassen.
  2. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Anschließend auswalken, Herzen ausstechen und im Backofen für ca. 10 Minuten backen
  3. Die Mürbteig-Herzen etwas abkühlen lassen und nach Belieben mit gescholzener Kuvertüre und Zuckerdekor dekorieren.

Tipp

Servieren Sie Mürbteig-Herzen zu fruchtigen Desserts oder Eis!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

28 Kommentare „Mürbteig-Herzen“

  1. Salzerl
    Salzerl — 3.11.2016 um 20:24 Uhr

    Wieviel Kekserln werden das ca.?1Blech?

  2. michi2212
    michi2212 — 14.12.2015 um 11:03 Uhr

    wird gebacken

  3. schleckermäulchen001
    schleckermäulchen001 — 7.12.2015 um 09:48 Uhr

    sehr fein :)

  4. Nala888
    Nala888 — 7.12.2015 um 08:31 Uhr

    toll

  5. Schurli1958
    Schurli1958 — 3.12.2015 um 18:33 Uhr

    super

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Mürbteig-Herzen