Mohngugelhupf ohne Mehl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Auf die Einkaufsliste

Für den Mohngugelhupf ohne Mehl zunächst Dotter mit 150 g Zucker, Vanillezucker und der Butter schaumig rühren. Mandeln und Mohn unterrühren.

Die Eiklar aufschlagen und mit den restlichen 50 g Zucker zu einem steifen Eischnee schlagen und unter die Mohnmasse heben. Den Teig in eine Gugelhupfform füllen und bei 170 ºC Ober-/Unterhitze ca. 50 Minuten backen. Den ausgekühlten Mohngugelhupf ohne Mehl mit geschmolzener Kuvertüre überziehen.

Tipp

Probieren Sie einen Klacks Schlagobers zum Mohngugelhupf ohne Mehl.

Was denken Sie über das Rezept?
0 4 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Mohngugelhupf ohne Mehl

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 07.04.2017 um 20:34 Uhr

    wieviel Butter braucht man denn da?

    Antworten
  2. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 31.08.2015 um 12:53 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 21.04.2015 um 08:06 Uhr

    interessantes Rezept

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 17.04.2015 um 12:25 Uhr

    Das backe ich bald nach

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche