Bananenschmarren mit Erdbeeren

Zubereitung

  1. Für den Bananenschmarren mit Erdbeeren die Bananen schälen und in einer Schüssel am besten mit einer Gabel gut zudrücken bis sie matschig ist.
  2. In die Bananenmasse nun die Eier einrühren und mit Vanillezucker verfeinern. Nun so viel Mehl einrühren, bis eine leicht zähe Masse entsteht. In einer Pfanne die Butter schmelzen und die Masse einfüllen.
  3. Auf der einen Seite gut anbraten lassen und vorsichtig wenden. Wenn die 2. Seite fest geworden ist, mit einem Pfannenwender zerteilen.
  4. Die Erdbeeren waschen, putzen und würfeln. Auf einen Teller geben, zuckern und mit den Erdbeeren anrichten.

Tipp

Man kann statt den Erdbeeren andere Früchte, wie zum Beispiel Himbeeren oder auch Kompott, zum Bananenschmarren servieren.

Den Bananenschmarren mit Erdbeeren mit frischer Minze, oder Kokosraspel, oder gehackten Pistazien bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 14536
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bananenschmarren mit Erdbeeren

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bananenschmarren mit Erdbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bananenschmarren mit Erdbeeren