Wild Herbst Rezepte

1475 Rezepte zu Wild Herbst

Rehgeschnetzeltes mit Nockerln

Für die Nockerl die Milch mit Eiern, Salz, Muskatnuss und Mehl zu einem Teig verrühren. In einem großen Topf Salzwasser aufkochen lassen und den Teig durch...

Hobby-Koch

(109 Bewertungen) Zugriffe: 52544

Hasenrückenfilet im Speckhemd mit Nockerln

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Die Filets der Länge nach aufschneiden, so dass ein langer Streifen entsteht und diesen leicht klopfen. Salzen, pfeffern...

Hobby-Koch

(116 Bewertungen) Zugriffe: 20853

Hirschkalbsrücken mit Vogelbeeren und Maronibirne

Die Medaillons mit einem Küchengarn in Form binden. Salzen, pfeffern, in Olivenöl scharf anbraten und im vorgeheizten Backrohr bei 80 °C warm stellen. Für die...

Hobby-Koch

(119 Bewertungen) Zugriffe: 27850

Saurer Hirschfleischsalat

Paprikaschoten entkernen und in Streifen schneiden. Fleisch mit Paprika, Frühlingszwiebel und roter Zwiebel vermischen. Aus 1 Teil Essig und 2-3 Teilen Öl...

Hobby-Koch

(62 Bewertungen) Zugriffe: 10708

Wildterrine (Grundrezept)

Wildfleisch fein hacken oder faschieren, zu zwei gleich großen Laibchen formen und ca. 1 1/2 Stunden tiefkühlen. Eines der Laibchen klein schneiden und in der...

Profi-Koch

(43 Bewertungen) Zugriffe: 14634

Wildfarce oder Wildbrät - Grundrezept

Für die Farce alle Zutaten in der Küchenmaschine zu einer glatten Masse (Farce/Brät) cuttern. Kalt stellen und vor der Weiterverarbeitung gut durchrühren.

Hobby-Koch

(61 Bewertungen) Zugriffe: 28267

Wildpalatschinken

Für die Palatschinken Milch mit Ei, Mehl und Salz kurz verrühren und ca. 1/2-1 Stunde stehen lassen. Nach Belieben mit frisch gehackten Kräutern oder...

Profi-Koch

(85 Bewertungen) Zugriffe: 20884

Gedünsteter Rehbraten

Rehschlögel mit Salz und Pfeffer würzen, in heißem Öl in einer Kasserolle rundum anbraten. Zwiebeln dazugeben, anrösten und das Paradeisermark zugeben. Alles...

Hobby-Koch

(147 Bewertungen) Zugriffe: 66619

Hirschröllchen

Hirschschnitzerl am besten zwischen einer starken Plastikfolie flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Farce bestreichen, Speck oder Schinken...

Hobby-Koch

(64 Bewertungen) Zugriffe: 28285

Hirschgulasch mit Preiselbeeren

Für das Hirschgulasch Zwiebeln in reichlich Öl anrösten. Paradeisermark einrühren und langsam dunkelbraun rösten. Nach Belieben mit Mehl stauben, kurz...

Hobby-Koch

(321 Bewertungen) Zugriffe: 213868