Thailand Schalentiere Rezepte

63 Rezepte zu Thailand Schalentiere

Thailändische Tom Yam Gung

Alle Gewürze bis auf Jungzwiebel und Koriander im Hühnerfonds auskochen lassen. Wenn die Suppe bereits abgeschmeckt ist, Strohpilze und Garnelen beigeben,...

Hobby-Koch

(106 Bewertungen) Zugriffe: 21846

Pomelo-Garnelen-Salat

Die Pomelo schälen, in Spalten teilen und zur Seite legen. Die getrockneten Shrimps in etwas warmem Wasser einweichen. Zitronengras putzen, den Strunk sowie...

Hobby-Koch

(60 Bewertungen) Zugriffe: 11353

Kokos-Garnelen Suppe

Gemüse putzen, waschen und in Streifen schneiden. Den Wok (oder eine tiefe, schwere Pfanne) erhitzen und das Sesamöl eingießen. Die Garnelen darin kurz...

Hobby-Koch

(81 Bewertungen) Zugriffe: 13466

Zitronengrassuppe mit Garnelen I (Tom Yam Gung)

Für die Zitronengrassuppe die Hühnerflügerl mit Wasser, Salz, zerdrückter Galgantwurzel, 1 (!) Chilischote und Kurkuma ca. 1 Stunde kochen lassen. Dann die...

Hobby-Koch

(26 Bewertungen) Zugriffe: 8499

Zitronengrassuppe mit Garnelen II (Tom Yam Gung)

Für die Zitronengrassuppe die Garnelen von Köpfen, Schalen und Innereien befreien. Die Innereien wegwerfen, Köpfe und Schalen gut waschen und gründlich...

Hobby-Koch

(24 Bewertungen) Zugriffe: 6553

Thai-Garnelensuppe

Für die Thai-Garnelensuppe zunächst den Knoblauch schälen. Die Korianderwurzel hacken. Die Paradeiser putzen und vierteln. Koriandergrün abzupfen und grob...

Hobby-Koch

(22 Bewertungen) Zugriffe: 4105
ThePatrasch ThePatrasch

Tom Yum Goong

Für die Tom Yum Goong die Garnelen (wenn möglich mit Kopf) schälen und die Schalen in den Topf mit dem Wasser geben. Die Kaffirlimettenblätter etwas zerreißen...

Eier-Koch

(10 Bewertungen) Zugriffe: 15043

Scharfe Garnelensuppe mit weißem Rettich

Für die scharfe Garnelensuppe mit weißem Rettich das Sesamöl sanft erhitzen, Currypaste und Chili ansautieren, mit Wasser aufgießen. Garnelen und Pilze...

Hobby-Koch

(84 Bewertungen) Zugriffe: 6242
User-Rezept

Krebsschwänze in Kokosmilch #2

Krebsschwänze von der Schale befreien und den Darm entfernen. Ghee oder evtl. Öl in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebel weich weichdünsten. Chili, Kurkuma,...

(2 Bewertungen) Zugriffe: 902