Steiermark Hauptspeise Gedünstet Rezepte

26 Rezepte zu Steiermark Hauptspeise Gedünstet

Steirischer Wurzelkarpfen mit Kümmelerdäpfeln

Wurzelgemüse schälen und die Schalen für den Sud aufbewahren. Erdäpfel schälen und in mit Kümmel versetztem Salzwasser weich kochen. Den Karpfen waschen,...

Profi-Koch

(67 Bewertungen) Zugriffe: 16804

Gefüllte Paprika mit Paradeisersauce - Grundrezept

Für die Paradeisersauce die Zwiebel anrösten, Paradeiser dazugeben, mit dem Paradeismark ablöschen und mit etwas Mehl stauben. Mit etwas Suppe aufgießen und...

Eier-Koch

(186 Bewertungen) Zugriffe: 259081

Saiblingsfilets mit Kohlrabistreifen

Kohlrabi schälen und in zündholzstarke Streifen (Julienne) schneiden. In Salzwasser ca. 4-5 Minuten bissfest kochen und in kaltem Wasser (oder besser...

Hobby-Koch

(54 Bewertungen) Zugriffe: 8866

Steirischer Wurzelkarpfen

Geschröpftes Karpfenfilet mit Salz und Zitrone gut würzen und in entsprechende Stücke teilen. In eine mit Butter ausgefettete Pfanne oder Form einlegen, mit...

Hobby-Koch

(52 Bewertungen) Zugriffe: 14933

Hechtfilet mit roter Buttersauce und Porreegemüse

Für die Buttersauce zunächst den Rotwein mit Salz, Lorbeerblatt und Prise Zucker aufkochen. Zwiebeln feinnudelig schneiden, heiß abspülen, zugeben und langsam...

Hobby-Koch

(40 Bewertungen) Zugriffe: 9031

Huhn weststeirisch

Das Huhn waschen, trockentupfen und in acht Teile tranchieren. Kaltes Wasser mit Hühnerklein (samt Fett) und Gemüseabschnitten (Reste vom Putzen) aufsetzen...

Hobby-Koch

(71 Bewertungen) Zugriffe: 18398

Krautrouladen auf Steirische Art

Die Hälfte des Faschierten kurz in heißem Fett anrösten. Geraspeltes Wurzelgemüse mitrösten. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern nach Gusto würzen. Abkühlen lassen...

Hobby-Koch

(64 Bewertungen) Zugriffe: 17767

Gedünsteter Rehbraten

Rehschlögel mit Salz und Pfeffer würzen, in heißem Öl in einer Kasserolle rundum anbraten. Zwiebeln dazugeben, anrösten und das Paradeisermark zugeben. Alles...

Hobby-Koch

(152 Bewertungen) Zugriffe: 69231

Hirschgulasch mit Preiselbeeren

Für das Hirschgulasch Zwiebeln in reichlich Öl anrösten. Paradeisermark einrühren und langsam dunkelbraun rösten. Nach Belieben mit Mehl stauben, kurz...

Hobby-Koch

(337 Bewertungen) Zugriffe: 227025

Wildhasen-Kohlwickler

Alle Zutaten (außer den Kohlblättern) nicht zu fein faschieren, ein Drittel davon nochmals faschieren (für eine bessere Bindung) und gut abschmecken. (Zur...

Profi-Koch

(36 Bewertungen) Zugriffe: 7605