Silvester Kuchen & Torten Gebacken Rezepte

55 Rezepte zu Silvester Kuchen & Torten Gebacken

Maroni Muffins

Für die Maroni Muffins den Backofen auf 180 Grad vorheizen und die Papierformen ins Muffinsblech geben.In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Salz...

Eier-Koch

(190 Bewertungen)

Süße Schnitten mit Amaranth

Mürbteig: Alle Zutaten miteinander vermischen und verkneten. Danach die Masse in den Kühlschrank geben und Sie ca. 20 Minuten rasten lassen.Belag: Amaranth...

Hobby-Koch

(143 Bewertungen)

Gugelhupf mit schwarzen Nüssen

Butter mit Staubzucker, Vanillemark, Orangen- und Zitronenschale schaumig schlagen. Nach und nach Eidotter zugeben und Grappa einrühren. Eiklar mit...

Profi-Koch

(72 Bewertungen)

Sacherwürfel à la Sacher

Für die Sacherwürfel oder Sacherschnitten den Teig wie bei der Sachertorte beschrieben zubereiten. Backrohr auf 200 °C Umluft vorheizen. Ein Backblech gut...

Profi-Koch

(762 Bewertungen)

Orangenkuchen

Butter mit Margarine verkneten und mit dem Mixer schaumig rühren. Rohmarzipan weich kneten und mit den Dottern nach und nach unter die Buttermasse mengen....

Hobby-Koch

(112 Bewertungen)

Birne auf Blätterteig gebacken

Für die Birne auf Blätterteig gebacken Williamsbirnen schälen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Birnen in Zuckerwasser mit Zimt und Nelken bissfest...

Hobby-Koch

(161 Bewertungen)

Schokotorte mit Kardamom und Himbeeren

Für die Schokotorte mit Kardamom und Himbeeren:1 Backrohr auf 190 °C vorheizen. Springform (Durchmesser 24 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl...

Hobby-Koch

(121 Bewertungen)

Schokoschnitte mit Karamellschokocreme

1 Für die Creme Schokolade in kleine Stücke schneiden. Obers aufkochen, Schokolade einrühren und darin auflösen. Mischung mit einem Stabmixer fein mixen,...

Profi-Koch

(90 Bewertungen)

Linzer Torte

Für die Linzer Torte alle Zutaten gut miteinander verbröseln, rasch zu einem glatten Mürbteig verkneten und diesen 1/2 Stunde im Kühlschrank rasten lassen....

Hobby-Koch

(169 Bewertungen)

Gubana (Friulaner Reinling)

Die Germ mit einer Prise Zucker, der warmen Milch sowie etwas Mehl zu einem dicklichen Brei (Dampfl) schlagen und warm stellen. Butter mit Staubzucker,...

Hobby-Koch

(100 Bewertungen)