Preiswerte Küche Frankreich Rezepte

35 Rezepte zu Preiswerte Küche Frankreich

Erbsenvelouté mit Romanasalat

Für die Erbsenvelouté mit Romanasalat die Frühlingszwiebeln klein schneiden und gemeinsam mit den Erbsen in etwas Butter anschwitzen. Mit dem Geflügelfond...

Hobby-Koch

(142 Bewertungen) Zugriffe: 11024

Crêpes

Für die Crêpes Mehl, Salz, Eier und Milch verrühren, nach und nach Wasser und zerlassene Butter zufügen. Den Teig kühl eine halbe Stunde quellen lassen. Den...

Eier-Koch

(67 Bewertungen) Zugriffe: 11459

Zwiebelsuppe französisch

Zunächst die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und in Butter goldgelb rösten. Mit Weißwein und Rindsuppe aufgießen, Salz und Pfeffer dazugeben und...

Eier-Koch

(191 Bewertungen) Zugriffe: 146232

Quiche Lorraine

Für die Quiche Lorraine zunächst für den Teig Mehl, Salz und Butter bröselig mischen. Milch und Ei einkneten. Aus dem Teig eine Kugel formen, in...

Hobby-Koch

(150 Bewertungen) Zugriffe: 127512

Provenzalisches Gratin mit Fol Epi

Für das provenzalische Gratin mit Fol Epi das Backrohr auf 210°C vorheizen.Auberginen, Tomaten und den Fol Epi in dünne Scheiben schneiden. Auberginen von...

Eier-Koch

(61 Bewertungen) Zugriffe: 10490

Knusprige Quiche Lorraine mit Fol Epi

Für den Teig Butter in kleine Stücke schneiden, mit Mehl, Milch, Germ, Zucker und ¼ TL Salz vermengen und 5 Minuten kneten.Wenn der Teig zu trocken wird, noch...

Hobby-Koch

(64 Bewertungen) Zugriffe: 12098

Raffiniertes Fol Epi Soufflé

Für das raffinierte Fol Epi Soufflé Backrohr auf 180°C vorheizen.Butter zerlassen, das Mehl auf einmal dazu schütten und unter Rühren bei geringer Hitze 2-3...

Hobby-Koch

(48 Bewertungen) Zugriffe: 8218

Französische Tarte mit Saint Albray

Für die Tomatensauce eine Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebel sowie den Knoblauch kurz anschwitzen. Mit den...

Hobby-Koch

(101 Bewertungen) Zugriffe: 10112

Französische Erdäpfel

Für die französichen Erdäpfel zuerst Tomaten, Erdäpfel, Paprika, Geselchtes, Eier und Käse in Scheiben schneiden. In einer gefetteten Auflaufform diese...

Hobby-Koch

(175 Bewertungen) Zugriffe: 20449

Elsässer Flammkuchen

Für den Teig Mehl, Wasser, Salz und Öl miteinander vermengen und kneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Das Backrohr auf 200 °C Ober- und Unterhitze...

Hobby-Koch

(998 Bewertungen) Zugriffe: 1107346