Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Partygerichte Hauptspeise Gebacken Rezepte

268 Rezepte zu Partygerichte Hauptspeise Gebacken

Chiantibraten

Für den Faschierten Braten mit Chianti die Semmelwürfel mit Chianti übergießen und etwas ziehen lassen.Faschiertes, Eier, Pinienkerne, Schafskäse,...

Hobby-Koch

(163 Bewertungen) Zugriffe: 29604

Topfenfleckerl

Fleckerl "al dente" kochen. Butter, Topfen, Zitronensaft, Vanillezucker, Zucker und Dotter miteinander verrühren und die Fleckerl dazugeben. Eiklar mit ein...

Eier-Koch

(299 Bewertungen) Zugriffe: 97568

Steakauflauf

Für den Steakauflauf zunächst die Erdäpfel mit Schale kochen, bis sie weich sind. Etwas abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden.Das Fleisch salzen...

Hobby-Koch

(179 Bewertungen) Zugriffe: 30516

Vulcano-Schinken-Muffins

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Muffinsblech mit Butter ausschmieren und die einzelnen Formen mit Vulcanoschinken so auslegen, dass kleine Förmchen...

Hobby-Koch

(104 Bewertungen) Zugriffe: 18778

Kürbisstrudel

Für den Kürbisstrudel den Kürbis schälen und klein raspeln. Blattspinat waschen und gut abtropfen lassen, bzw. den gefrorenen Blattspinat auftauen lassen. Den...

Hobby-Koch

(125 Bewertungen) Zugriffe: 27328

Enchiladas - Grundrezept

Für die Enchiladas Backofen auf 180 Grad vorheizen und Auflaufform fetten. Füllungen warm halten oder erwärmen, Enchiladasauce erhitzen. Die Maismehltortillas...

Eier-Koch

(145 Bewertungen) Zugriffe: 60147

Pizzolinos

Schinken, Salami und gut abgetropfte Champignons kleinwürfelig schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Die Baguettes aufschneiden und die Brothälften jeweils mit...

Eier-Koch

(123 Bewertungen) Zugriffe: 27816

Pizza al tonno (Pizza mit Thunfisch)

Das Backrohr auf 250 °C vorheizen.Für die Pizza al tonno den Thunfisch aus der Dose nehmen, abtropfen lassen und in Stücke zerteilen. Die Salzkapern waschen...

Hobby-Koch

(84 Bewertungen) Zugriffe: 32330

Zwiebelkuchen "Sacher Eck"

Für den Zwiebelkuchen zuerst den Teig zubereiten. Dazu Mehl mit Butter, Topfen, Dottern und einer Prise Salz vermengen und rasch zu einem glatten Teig...

Hobby-Koch

(98 Bewertungen) Zugriffe: 30095

Zwiebelspeckkuchen

Für den Zwiebelspeckkuchen den Topfenteig zuberiten. Dazu alle Zutaten rasch zu einem Teig kneten (am besten Rührmaschine verwenden!). Zu einem flachen Ziegel...

Hobby-Koch

(156 Bewertungen) Zugriffe: 35038