Kinderparty Dessert warm Rezepte

169 Rezepte zu Kinderparty Dessert warm

Gegrillte Früchte mit Karamellsauce

Für die gegrillten Früchte die Äpfel schälen, in Spalten schneiden, dabei das Kerngehäuse entfernen. Die Mango schälen, Kern entfernen und in Spalten oder...

Eier-Koch

(146 Bewertungen)

Obsttommerl

Für den Obsttommerl Butter schmelzen lassen und in einer Schüssel mit Mehl, Milch, Eiern, Vanillezucker und Zucker verrühren. Je nach verwendetem Obst mit...

Hobby-Koch

(73 Bewertungen)

Kaiserschmarren

Zuerst die Eier in Eidotter und Eiklar trennen und das Eiklar in eine Schüssel geben, die Dotter in eine andere.Das Eiklar mit einer Prise Salz zu ziemlich...

Eier-Koch

(368 Bewertungen)

Nusspalatschinken

Für die Palatschinken Milch mit Ei und Salz vermengen und zuletzt das Mehl unterrühren. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Ein Viertel des Teiges dünn...

Hobby-Koch

(258 Bewertungen)

Eispalatschinke

Zunächst den Teig zubereiten. Dazu alle Zutaten für den Teig miteinander verrühren, damit ein glatter Teig entsteht. Ist der Teig zu flüssig, fügen Sie...

Eier-Koch

(173 Bewertungen)

Gebackene Mäuse

Für die gebackenen Mäuse zunächst etwa ein Drittel der Milch lauwarm, aber nicht zu stark, erhitzen und die Germ hineinbröseln. Etwas Mehl in einer kleinen...

Hobby-Koch

(217 Bewertungen)

Kakao mit Marshmallows

Ideal für kalte Wintertage und gutes Nervenfutter: Kakao mit Marshmallows. Milch heiß werden lassen und die Schokolade Ihrer Wahl darin langsam schmelzen,...

Eier-Koch

(242 Bewertungen)

Hot Chocolate mit Marshmallows

Für die Hot Chocolate mit Marshmallows die Eier trennen. Das Eiklar steif schlagen. In einem Topf Milch, Kakaopulver, Schokolade, Zucker und eine Prise Zimt...

Eier-Koch

(220 Bewertungen)

Kirschnudeln

Für die Kirschnudeln die Kirschen waschen und entkernen und zerkleinern.Einen Palatschinkenteig zubereiten: Dafür die Eier in eine Schüssel aufschlagen und...

Eier-Koch

(140 Bewertungen)

Kirschenschmarren

Für den Kirschenschmarren die Milch mit Butter und einer Prise Salz langsam erhitzen. Den Grieß einrieseln lassen. Dabei stetig rühren. Aufkochen lassen und...

Hobby-Koch

(256 Bewertungen)