Kinderkochen Hauptspeise Rezepte

134 Rezepte zu Kinderkochen Hauptspeise

Schinkenfleckerl

Die Fleckerl laut Packungsanleitung kochen. In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und fein schneiden. Den Schinken ebenfalls in kleine Stückchen portionieren....

Eier-Koch

(811 Bewertungen) Zugriffe: 1084840

Yaki-Tori (Gegrillte Hühnerspießchen)

Für die Yaki-Tori acht Holzspießchen über Nacht in Wasser einweichen.Das Hühnerfleisch in kleinere Würfel oder Stückchen (ca. 2,5 cm groß) schneiden. Lauch...

Hobby-Koch

(137 Bewertungen) Zugriffe: 23284

Berner Einspänner

Für die Berner Einspänner die Wurst mit einem scharfen Messer der Länge nach aufschneiden, ohne sie dabei ganz durchzuschneiden. Den Hartkäse so...

Hobby-Koch

(69 Bewertungen) Zugriffe: 7542

Zucchinigratin

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Die geschälten Kartoffeln in Salzwasser ca. 5-6 Minuten vorkochen. Den Knoblauch in feine Würfel schneiden und in Butter...

Eier-Koch

(103 Bewertungen) Zugriffe: 31633

Steirisches Knödel-Kuddelmuddel

Die Erdäpfel kochen, kurz ausdampfen lassen und noch heiß durch eine Erdäpfelpresse drücken. Erdäpfelmasse mit Ei, Eidotter, Mehl, Maisstärke, einer Prise...

Hobby-Koch

(80 Bewertungen) Zugriffe: 20397

Tiroler Schlutzkrapfen

Für die Schlutzkrapfen Mehl mit Ei, Öl, Salz und ca. 500 ml Wasser zu einem glatten Teig verarbeiten. Rasten lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn...

Profi-Koch

(119 Bewertungen) Zugriffe: 88701

Wachauer Marillenknödel

Für die Marillenknödel Butter schaumig rühren. Zuerst Dotter, dann nach und nach Grieß, Eiklar, Vanillemark und eine Prise Salz unterrühren. Abwechselnd Mehl...

Hobby-Koch

(214 Bewertungen) Zugriffe: 115914

Salbeignocchi

Den Gnocchiteig wie im Grundrezept beschrieben zubereiten, zu Gnocchi formen und diese 2-3 Minuten in kochendem Wasser ziehen lassen. Herausnehmen, abtropfen...

Hobby-Koch

(49 Bewertungen) Zugriffe: 15211

Armschlager-Mohnnudeln

Für die Armschlager-Mohnnudeln Erdäpfel kochen, schälen und mit einer Gabel zerdrücken sowie in einer Schüssel mit Mehl, Ei und wenig Salz vermischen. Daraus...

Hobby-Koch

(94 Bewertungen) Zugriffe: 11299

Scheiterhaufen

Für den Alt-Linzer Scheiterhaufen die Milch mit Eiern, Eidotter, Zimt, Zitronenschale, Vanille und Kristallzucker gut versprudeln.  Danach werden die Semmeln...

Hobby-Koch

(242 Bewertungen) Zugriffe: 112014