Hauptspeise Gesunde Küche Kärnten Rezepte

20 Rezepte zu Hauptspeise Gesunde Küche Kärnten

Spargelteller "Da Toni"

Den weißen Solospargel vom Kopf weg sorgfältig schälen. Die holzigen Enden des Spargels gleichmäßig wegschneiden. Für den Spargelsud 2,5 Liter Wasser mit...

Profi-Koch

(59 Bewertungen) Zugriffe: 10845

Gratinierte Brennnessel-Erdäpfel

Für die gratinierten Brennnessel-Erdäpfel zunächst Wasser mit den Erdäpfeln aufstellen und diese gar kochen. In der Zwischenzeit die Brennnesselblätter kurz...

Hobby-Koch

(98 Bewertungen) Zugriffe: 9129

Gurkensalat nach Bauernart

Die Erdäpfel mit der Schale kochen. Die geschälten Gurken dünnblättrig schneiden, salzen und pfeffern. Den Sauerrahm gemeinsam mit dem Paprikapulver darunter...

Eier-Koch

(62 Bewertungen) Zugriffe: 7173

Strudel vom Faaker-See-Zander mit Spargelsauce

Das Zanderfilet in kleine Würfel schneiden und im Tiefkühlschrank leicht anfrieren. (Die Fischfilets müssen wirklich gut durchgekühlt sein!) Mit Salz, Pfeffer...

Profi-Koch

(55 Bewertungen) Zugriffe: 12669

Weihnachtskarpfen

Für den Weihnachtskarpfen Zwiebeln, Lauch, Karotten und Sellerie in Streifen oder blättrig schneiden. Den Karpfen mit Salz würzen, in einen Topf geben, das...

Hobby-Koch

(123 Bewertungen) Zugriffe: 50619

Waller in Safransauce

Für den Waller das Wallerfilet portionieren.Den Weißwein mit 200 ml Wasser, Zwiebeln, Karotten, etwas Salz, Nelken, Pfefferkörnern, Lorbeerblatt und etwas...

Hobby-Koch

(65 Bewertungen) Zugriffe: 9557

St. Pauler Fastenkraut

Die fein gehackten Zwiebeln in heißer Butter anlaufen lassen. Mit etwa 400 ml Wasser aufgießen und Zucker, Salz sowie das Sauerkraut zugeben. Mit Lorbeerblatt...

Hobby-Koch

(30 Bewertungen) Zugriffe: 3329

Hechtkotelett mit Petersil-Olivenöl-Marinade

Den Hechtrücken in fingerdicke Stücke schneiden, salzen, leicht pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. In heißem Olivenöl von beiden Seiten braten. Gräten,...

Hobby-Koch

(59 Bewertungen) Zugriffe: 12946

Hecht-Kohlwickler in Paradeisersauce

Die Grünkohlblätter vom Strunk befreien und in Salzwasser blanchieren (überbrühen), dann kalt abschrecken und trocken tupfen. Das sorgfältig entgrätete...

Hobby-Koch

(39 Bewertungen) Zugriffe: 3997