Gebäck & Brot Gebacken Schlanke Küche Rezepte

16 Rezepte zu Gebäck & Brot Gebacken Schlanke Küche

Dinkel-Nuss-Weckerl germfrei

Für das Dinkel-Nuss-Weckerl germfrei das Backpulver in das Dinkelmehl einsieben. Salz und Brotgewürz untermischen und mit dem Topfen, der Milch, den Nüssen...

Hobby-Koch

(237 Bewertungen) Zugriffe: 49188

Dinkelweckerl germfrei

Für die Dinkelweckerl germfrei das Dinkelgebäck das Backpulver in das Dinkelmehl einsieben. Salz und Brotgewürz untermischen und mit dem Topfen, der Milch und...

Hobby-Koch

(290 Bewertungen) Zugriffe: 98239

Dinkelkräcker

Für die Dinkelkräcker alle Zutaten in einer Schüssel oder auf einer Arbeitsplatte mischen und zu einem Teig kneten. Wenn der Teig zu weich ist und klebt, noch...

Eier-Koch

(137 Bewertungen) Zugriffe: 34938

Asiatische Foccacia

Für das Asiatische Foccacia das Mehl mit Wasser, Olivenöl und Trockengerm vermischen, sodass ein Teig entsteht. Eingelegten Ingwer, Chili, Koriander und...

Hobby-Koch

(150 Bewertungen) Zugriffe: 12157

Dinkelstriezel

Für den Dinkelstriezel alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und so lange kneten, bis sich der Teig vom Rand löst. 30 Mintuen an einem warmen Ort...

Hobby-Koch

(242 Bewertungen) Zugriffe: 47803

Müsli Apfel Weckerl

Für das Müsli-Apfel-Weckerl alle Zutaten zu einem festen Teig verkneten und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.Teig in 15 gleich große Stücke...

Eier-Koch

(135 Bewertungen) Zugriffe: 30345

Rosmarinstangerln

Backrohr auf 180°C vorheizen.Für die Rosmarinstangerl Vollkornmehl mit Topfen, Milch, Salz und Backpulver mit dem Knethaken oder mit der Hand zu einem...

Hobby-Koch

(95 Bewertungen) Zugriffe: 12651

Süßkartoffelbrötchen

Für die Süßkartoffelbrötchen zunächst für das Dampfl die Germ im Wasser auflösen und mit dem Mehl vermischen. Frischhaltefolie über die Schüssel geben und den...

Hobby-Koch

(117 Bewertungen) Zugriffe: 23368

Kamutbrot mit Hafer und Hirse

Für das Kamutbrot Salz und Hefe in Wasser auflösen, mit dem Sauerteig und den restlichen Zutaten zu einem eher weichen Teig verarbeiten.45 Minuten ruhen...

Hobby-Koch

(145 Bewertungen) Zugriffe: 34611

Fitnessbrot aus der Heißluftfritteuse

Für das Fitnessbrot Roggenmehl und Weizenmehl miteinander versieben und salzen. Im lauwarmen Wasser die Germ auflösen und Agavendicksaft einrühren. Mit dem...

Hobby-Koch

(215 Bewertungen) Zugriffe: 92209