Ahornsirup Vorspeise Rezepte

43 Rezepte zu Ahornsirup Vorspeise

Birnen-Haselnuss-Crostini

Zunächst Joghurt mit 2 EL Ahornsirup glattrühren. Birnen waschen, schälen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Brotscheiben toasten oder in einer...

Eier-Koch

(139 Bewertungen) Zugriffe: 16251

Scotch-Egg in Räucherlachs mit Babyspinat

Für das Scotch-Egg in Räucherlachs mit Babyspinat zunächst 8 Eier für 6 Minuten wachsweich kochen. Kalt abschrecken und schälen. Mit etwas Küchenpapier...

Hobby-Koch

(139 Bewertungen) Zugriffe: 8540

Goji-Topfencreme

Magertopfen mit Sojamilch glatt rühren. Haselnüsse, Leinsamen und Ahornsirup untermengen. Die Gojibeeren darüber streuen und die Creme servieren.

Eier-Koch

(104 Bewertungen) Zugriffe: 17404

Geröstetes Kürbis-Karotten-Gemüse mit Ziegenkäse

Für geröstetes Kürbis-Karotten-Gemüse mit Ziegenkäse zunächst das Backrohr auf 190 °C Umluft vorheizen.Kürbis halbieren, mit einem Löffel die Kerne entfernen...

Hobby-Koch

(160 Bewertungen) Zugriffe: 52007

Garnelen-Tempura auf dreierlei Arten (Variante I)

Die Garnelen so schälen, dass das letzte Schwanzende erhalten bleibt. Darm entfernen. Die Bauchseite mit einem kurzen Querschnitt einschneiden, damit sich die...

Hobby-Koch

(80 Bewertungen) Zugriffe: 20165

Explosives Kürbistöpfchen

Für das Explosive Kürbistöpfchen einen der Kürbisse waschen, halbieren und die Kerne entfernen. In kleine Stücke schneiden und in einen Topf mit gesalzenem...

Eier-Koch

(82 Bewertungen) Zugriffe: 9034

Puntarelle mit Blutorangen, Sardellen und Oliven

Puntarelle vom Strunk befreien, waschen und trocken. Sardellen mit Blutorangensaft, Ahornsirup, Apfelessig, Olivenöl cremig aufmixen und mit Salz und Pfeffer...

Hobby-Koch

(16 Bewertungen) Zugriffe: 4263

Crostini mit Birne und Haselnuss

Joghurt mit 2 EL Ahornsirup verrühren. Die Birnen waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden. Das Brot...

Eier-Koch

(81 Bewertungen) Zugriffe: 5721

Fencheltarte mit Apfel-Fenchelsalat

Für den Teig alle Zutaten rasch verkneten, in Frischhaltefolie einwickeln und für 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. In der Zwischenzeit für den Salat...

Hobby-Koch

(38 Bewertungen) Zugriffe: 3199