Kartoffelsuppe

Für die Kartoffelsuppe den Speck in einem heißen Topf auslassen, darin Karotten, Erdäpfeln und Zwiebeln anbraten.

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Kartoffeln (geschält und gewürfelt)
  • 100 g Karotten (in Scheiben)
  • 100 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 3 EL Petersilie (gehackt)
  • 1000 ml Suppe
  • 50 g Speckwürfel
  • 8 EL Schwarzbrotwürfel (in Butter goldgelb geröstet)
  • 100 g Würstel
  • 500 ml Wasser
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kartoffelsuppe den Speck in einem heißen Topf auslassen, darin Karotten, Erdäpfeln und Zwiebeln anbraten.
  2. Mit Wasser und Suppe auffüllen, mit geringer Hitze kochen, bis das Ganze weich und musig ist. Würstel in dünne Scheiben schneiden und noch kurz in der Suppe erwärmen. Mit Salz, Muskat und weißem Pfeffer würzen.
  3. Die Kartoffelsuppe in Suppenteller aufteilen und mit gerösteten Schwarzbrotwürfeln und gehackter Petersilie servieren.

Tipp

Die Kartoffelsuppe mit Debreziner oder mit Frankfurter Würstel zubereiten. Je nachdem wie deftig man sie gerne möchte.

  • Anzahl Zugriffe: 39144
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kartoffelsuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Kartoffelsuppe

  1. Doris2003
    Doris2003 kommentierte am 31.08.2020 um 23:52 Uhr

    Ich habe sie zum Schluß noch püriert

    Antworten
  2. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 31.08.2020 um 09:31 Uhr

    Ich gebe meistens noch etwas Pilzpulver dazu

    Antworten
  3. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 17.04.2018 um 08:20 Uhr

    Ich verfeinere die Erdäpfelsuppe gerne mit Majoran

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelsuppe