Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kaiserschmarren mit Kompottkirschen

Zutaten

Portionen: 3

  • 4 Eier (Gr. M)
  • 200 ml Milch
  • 1 EL Vanillessenz
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Glas Kompottkirschen
  • 8 EL Staubzucker (zum Bestreuen)
  • 4 EL Butterschmalz (für die Pfanne)
  • 1 TL Zitronensaft
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Kaiserschmarren mit Kompottkirschen die Eier trennen, Eiweiß mit Zitronensaft zu sehr festem Schnee schlagen. Kalt stellen. Eigelb mit Milch, Vanilleessenz und Mehl und einer Prise Salz verrühren.
  2. Wenn dieser Teig klumpenfrei ist, den Eischnee darunterheben, es muss nicht zu gründlich sein. 2 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Hälfte der Masse hineingießen und die Masse etwas bräunen lassen.
  3. In vier Stücke teilen und wenden, dabei rühren und die Stücke mit zwei Holzgabeln zerkleinern.  Den fertigen Kaiserschmarren in einer Schüssel im Backofen bei 80 Grad warm halten. Zweite Hälfte ebenso zubereiten.
  4. Das Kirschkompott abgießen, den Kaiserschmarren mit Kompottkirschen anrichten gut zuckern und heiß servieren.

Tipp

Den Kaiserschmarren mit Kompottkirschen mit Vaniile verfeinern.

Ein Rezept für Kirschenkompott finden Sie HIER.

  • Anzahl Zugriffe: 472
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kaiserschmarren mit Kompottkirschen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kaiserschmarren mit Kompottkirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kaiserschmarren mit Kompottkirschen