Süßkartoffel-Gratin

Zubereitung

  1. Für das Süßkartoffel-Gratin die Süßkartoffeln schälen und mit einer Küchenmaschine zu sehr dünnen Scheiben schneiden. Danach in einer Auflaufform gleichmäßig verteilen. In einer Schüssel Schlagobers und Gouda mischen.
  2. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Masse in die Auflaufform gießen und eine Prise getrockneten Thymian über die Süßkartoffeln streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C für eine halbe Stunde backen. Das Süßkartoffel-Gratin servieren.

Tipp

Wenn Sie das Süßkartoffel-Gratin gerne etwas würziger möchten, können Sie es auch mit ein wenig Bergkäse zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 16762
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Süßkartoffel-Gratin

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Süßkartoffel-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Süßkartoffel-Gratin