Jerk Makrele mit Jollof Reis & Karibischer Mojo

Anzahl Zugriffe: 8.481

Zutaten

  •   Makrele
  •   Salz
  •   Olivenöl
  •   1 TL Thymian (getrocknet)
  •   1 TL Piment (gemahlen)
  •   1/4 TL Muskatnuss (gerieben)
  •   1/4 TL Zimt
  •   1 EL Pfeffer (frisch gemahlen)
  •   1/2 TL Chili
  •   1/2 TL Zucker
  •   1 TL Worcestershire Sauce

Jollof Reis:

  •   50 g Butter
  •   1/2 Stk. Zwiebel (gehackt)
  •   3 Zehe(n) Knoblauch (gepresst)
  •   1/2 TL Piment (gemahlen)
  •   225 g Langkornreis
  •   1 EL Tomatenmark
  •   450 ml Geflügelfond
  •   Salz
  •   Pfeffer

Mojo:

Sponsored by art cooking – die Kochschule der besonderen Art

Zubereitung

  1. Den Fisch mit den Gewürzen einreiben, 1-2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen anschließend im Rohr mit der Grillfunktion 8 Minuten bei 250 Grad gratinieren. Für den Reis Zwiebel klein schneiden und anschwitzen und mit den Gewürzen und dem Tomatenmark im Geflügelfonds kochen bis er weich ist.
    Für den Mojo Obst und Gemüse klein schneiden und mit Limettensaft, Orangensaft, Salz und Pfeffer marinieren. Fisch mit Reis und Mojo servieren.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

9 Kommentare „Jerk Makrele mit Jollof Reis & Karibischer Mojo“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 24.10.2022 um 16:47 Uhr

    tolles Rezept

  2. chrisi0303
    chrisi0303 — 20.10.2015 um 15:14 Uhr

    klingt gut

  3. Thekla
    Thekla — 21.9.2015 um 19:27 Uhr

    klingt gut

  4. Illa
    Illa — 26.5.2015 um 17:06 Uhr

    exotisch

  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 — 19.5.2015 um 11:21 Uhr

    lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Jerk Makrele mit Jollof Reis & Karibischer Mojo