Himbeerknödel aus dem Dampfgarer

Zutaten

Portionen: 8

  • 100 g Himbeeren
  • 2 EL Butter
  • 100 g Semmelbrösel
  • 4 EL Zucker

Für den Teig:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Teig alle Zutaten glattrühren und ca. eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  2. Aus dem gekühlten Teig mit bemehlten Händen kleine Vierecke formen, je 1-2 Himbeeren darauflegen und dann zu runden Knödeln formen. Die Knödel im Dampfgarer bei 90 °C 20 Minuten dämpfen.
  3. In der Zwischenzeit Brösel und Zucker in Butter gut anrösten.
  4. Die fertigen Knödel sofort in den Bröseln wälzen und servieren.

Tipp

Dazu z.B. Himbeersauce servieren. Auch Vanillesauce oder Vanilleeis passen geschmacklich besonders gut!

  • Anzahl Zugriffe: 4058
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie bereiten Sie Knödel lieber zu?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Himbeerknödel aus dem Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Himbeerknödel aus dem Dampfgarer

  1. solo
    solo kommentierte am 26.06.2018 um 19:55 Uhr

    Sehr gut. Bei und kommen noch geriebene Haselnüsse zu den Bröseln.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen