Frühstückskipferl

Zutaten

Portionen: 8

  • 250 g Mehl
  • 5 EL Staubzucker
  • 1 Schuss Öl
  • 220 ml Milch (erwärmt)
  • 15 g Germ (frisch)
  • 1 Ei (versprudelt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Mehl mit dem Staubzucker vermengen. Die Milch handwarm erwärmen und den Frischegerm in der warmen Milch auflösen.
  2. Nun die Germmilch und das Öl nacheinander zu dem Mehl-Zuckergemisch geben und zu einem glatten seidigen Teig verkneten.
  3. An einem warmen Ort zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.
  4. Nach der Gehzeit das Backrohr auf 50 °C vorheizen.
  5. Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und in ca. 8 gleichgroße Teige schneiden.
  6. Diese Stücke jeweils zu Dreiecken ausrollen und von der langen Kante nach innen einrollen. Im Backrohr noch einmal ca. 20 Minuten aufgehen lassen.
  7. Die Kipferl herausnehmen und die Backrohrtemperatur auf 170 °C höher stellen.
  8. Die fast fertigen Frühstückskipferl mit Ei bestreichen und ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Mit Ei bestrichen und mit Hagelzucker bestreut, werden daraus köstliche Briochekipferl.

  • Anzahl Zugriffe: 2087
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Frühstückskipferl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Frühstückskipferl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Frühstückskipferl