Himbeeren einkochen

Zutaten

Portionen: 1

  • 500 g Himbeeren
  • 1 Stk. Bio-Limette
  • 200 ml Wasser
  • 100 g Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Himbeeren einkochen kleine Einkochgläschen herrichten, säubern und auskochen, die Gummiringe ebenfalls auskochen. Saubere Himbeeren auf die Gläschen verteilen.
  2. Wasser mit der Limettenschale und dem Zucker aufkochen. Die Flüssigkeit abseihen, um die Schalen zu entfernen, die Himbeergläschen damit auffüllen und die Gläschen verschließen.
  3. Bei 80 Grad im Einkochtopf 20 Minuten einkochen. Bei größeren Gläsern verlängert sich die Einkochzeit auf 30 Minuten.

Tipp

Zum Himbeeren einkochen kann man beliebig nach eigenem Geschmack mehr oder weniger Zucker verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 7115
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Himbeeren einkochen

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Himbeeren einkochen

  1. turtel83
    turtel83 kommentierte am 12.10.2017 um 20:09 Uhr

    Hallo, wie lange muss ich die Himbeeren einkochen wenn ich sie im Backofen einkochen möchte und bei wieviel grad? Könnt ihr mir hier weiterhelfen?

    Antworten
    • Hel Pi
      Hel Pi kommentierte am 14.10.2017 um 18:30 Uhr

      nein, ich koche nicht im Backofen sondern mit einem Einkochautomaten von Weck ein.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Himbeeren einkochen