Birnen-Topfen-Strudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 Pkg. Plunderteig
  • 2 kleine Eier
  • 1 Pkg. Vanille- oder Mandelpuddingpulver
  • 2 TL Süßstoff (flüssig)
  • 250 g Magertopfen
  • 6 kleine Birnen

Für den Birnen-Topfen-Strudel die Birnen schälen und in kleine Stücke schneiden, in etwas Wasser kurz aufkochen und abseihen. Topfen, Eidotter, Puddingpulver und Süßstoff gut vermischen.

Teig ausrollen, mit verquirltem Eiweiß bestreichen, Topfencreme aufstreichen, am einen Ende 10 cm unbestrichen lassen. Birnenstücke auf die Topfenmasse geben, von der Schmalseite den Teig einrollen, die Rollenenden zusammendrücken, mit der Naht nach unten in eine gefettete Kastenform legen und den Birnen-Topfen-Strudel im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Heißluft etwa eine halbe Stunde backen.

Tipp

Noch herbstlicher schmeckt der Birnen-Topfen-Strudel, wenn Sie gehackte Walnüsse unter die Fülle mengen.

Was denken Sie über das Rezept?
13 10 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Birnen-Topfen-Strudel

  1. graimi
    graimi kommentierte am 30.09.2017 um 18:08 Uhr

    Hab ich gestern gemacht - einfach delikat und so schnell gemacht. Die meiste Arbeit ist das Früchteschneiden. Ich probier es nächstes Mal mit Weintrauben (kernlos) und dann auch noch mit gemischten Waldbeeren - wird sicher auch lecker.

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 08.11.2015 um 18:44 Uhr

    hört sich toll an

    Antworten
  3. julebo
    julebo kommentierte am 22.09.2015 um 13:47 Uhr

    gut

    Antworten
  4. theobo
    theobo kommentierte am 28.08.2015 um 22:26 Uhr

    yammi

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 24.01.2015 um 14:03 Uhr

    Klingt köstlich!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche