Frittata mit Schinken

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Frittata mit Schinken die Erdäpfel schälen und in 1 cm grosse Würfel schneiden. Den Schnittlauch in feine Rollen schneiden.
  2. Olivenöl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, Kartoffelwürfel für 10 Minuten darin anbraten.
  3. Die Eier gut verrühren, Parmesan dazumischen und mit Pfeffer und Salz würzen. Anschließend die Eimasse in eine Bratpfanne füllen.
  4. Die Frittata im heissen Backofen bei 140 Grad Celsius (Umluft 120 Grad) auf mittlerer Schiene für ca. 10-12 Minuten stocken lassen.
  5. Kurz vor dem Fertigwerden mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Die Frittata mit Schinken anrichten und servieren.

Tipp

Als Alternative zum Schnittlauch passen zur Frittata mit Schinken auch Rosmarin oder andere Kräuter nach Wahl.

  • Anzahl Zugriffe: 11591
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Frittata mit Schinken

Ähnliche Rezepte

Kommentare21

Frittata mit Schinken

  1. Gast kommentierte am 30.08.2015 um 11:02 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. solo
    solo kommentierte am 06.05.2019 um 10:49 Uhr

    Werden die Erdäpfel vorgekocht?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 06.05.2019 um 12:46 Uhr

      Liebe solo! Nein, die Würfel werden direkt in der Pfanne angebraten. Das reicht aufgrund der Größe und weil sie danach noch mit gegart werden. Kulinarische Grüße, die Redaktion

      Antworten
  3. OH65
    OH65 kommentierte am 21.09.2015 um 23:25 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 21.09.2015 um 14:35 Uhr

    sieht lecker aus

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen