Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Frittata mit Prosciutto

Zubereitung

  1. Für die Frittata mit Prosciutto zuerst die Eier mit Milch verquirlen. Mehl, geriebenen Käse, Salz und Pfeffer dazugeben und vermischen, bis eine dickflüssige Masse entsteht. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Masse hineingeben. Die Frittata mit frisch geschnittenen Kräutern bestreuen und weiter backen.
  2. Sobald die Unterseite goldbraun wird, die Frittata umdrehen und noch auf der anderen Seite goldbraun backen.
  3. Prosciutto auf den Teller legen. Die Fritatta in Tortenstücke schneiden und auf dem Prosciutto anrichten.
  4. Die Frittata mit Prosciutto kann sowohl warm als auch kalt serviert werden.

Tipp

Frittata (slowenisch: frtalja oder friraja) ist eine köstliche slowenische Speise und kann auch mit anderen Zutatan vorbereitet werden, z.B. mit Kräutern, Spargel oder mit Gemüse.

  • Anzahl Zugriffe: 23123
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Frittata mit Prosciutto

Ähnliche Rezepte

Kommentare75

Frittata mit Prosciutto

  1. oma62
    oma62 kommentierte am 17.04.2018 um 10:46 Uhr

    Sehr lecker! Habe aber gewürfelten Speck genommen und gleich mit gebraten.

    Antworten
  2. 7ucy
    7ucy kommentierte am 03.04.2016 um 20:51 Uhr

    habe es mit frühstücksspeck gemacht. auch sehr gut

    Antworten
  3. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 30.01.2016 um 12:37 Uhr

    sieht toll aus .. perfekt gelungen ... *****

    Antworten
  4. verenahu
    verenahu kommentierte am 04.12.2015 um 08:31 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. edith1951
    edith1951 kommentierte am 03.12.2015 um 17:01 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Frittata mit Prosciutto