Flusskrebs-Suppe

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Flusskrebs-Suppe Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Flusskrebse darin gut anbraten.
  2. Aus dem Topf holen und das Fleisch auslösen. Knoblauchzehe pellen und klein schneiden. Die Karkassen wieder zurück in den Topf geben und das Tomatenmark sowie die Kräuter (bis auf den Schnittlauch) und den Knoblauch zufügen.
  3. Kurz anrösten und mit Cognac ablöschen. Weißwein und die Fischbouillon zufügen. Alles ca. 1 Stunde leicht köcheln lassen. Anschließend die Suppe passieren und den Schlagobers zufügen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
  4. Schnittlauch putzen, klein schneiden und zur Suppe zufügen. Die Flusskrebs-Suppe in tiefen Tellern oder Schälchen noch heiß servieren.

Tipp

Zur Flusskrebs-Suppe passt am besten frisches Weißbrot.

  • Anzahl Zugriffe: 5051
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Flusskrebs-Suppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Flusskrebs-Suppe

  1. rickerl2
    rickerl2 kommentierte am 29.12.2015 um 21:06 Uhr

    Super

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 12.12.2015 um 14:45 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Flusskrebs-Suppe