Schnittlauchblüten Essig

Zutaten

Portionen: 1

  • 2 Handvoll Schnittlauchblüten
  • 750 ml Weißweinessig
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Schnittlauchblüten Essig die Schnittlauchblüten bei Sonnenschein sammeln und auf ein Tablett geben. Mit einem Geschirrtuch locker bedecken, eine halbe Stunde stehen lassen. Nach dieser Zeit sind alle Krabbeltierchen ans Licht entflohen.
  2. Die Schnittlauchblüten in ein großes Glas geben und mit dem Essig übergießen. Wenn das Glas voll ist, einige Holzstangerl unter dem Glasrand verkeilen, sodass die Blüten nicht auf dem Essig schwimmen können sondern untergetaucht bleiben.
  3. Das Glas mit einem Stück Plastikfolie und einem Gummiring verschließen, nicht mit einem Metallverschluss, der würde schnell rostig durch den Essig.
  4. Das Glas etwa 3 Wochen stehen lassen. Durch einen Kaffeefilter abseihen und der rosarote Essig, der zart nach Schnittlauch schmeckt ist fertig.

Tipp

Der Schnittlauchblüten Essig eignet sich für Salate aber auch für kalte Wurst- bzw. Fleischplatten.

  • Anzahl Zugriffe: 2384
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schnittlauchblüten Essig

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schnittlauchblüten Essig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen