Fisch in Kräutersauce mit Petersilkartoffeln

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Fisch in Kräutersauce zuerst die Fischfilets mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer marinieren. Kräuter fein hacken.
  2. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in einer Pfanne im Olivenöl glasig andünsten. Mit Soja Cousine aufgießen und 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Kräuter dazu mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fischfilets auf die Sauce legen und zugedeckt so lange dünsten, bis der Fisch an der Oberseite weiß ist (ca. 10 Minuten).
  4. Die Kartoffeln in der Schale weich kochen, schälen und mit dem Erdnussöl, Salz und Petersilie mischen. Fisch in Kräutersauce mit Petersilkartoffeln servieren.

Tipp

Statt der Petersilkartoffeln passen auch Nudeln gut zum Fisch in Kräutersauce.

  • Anzahl Zugriffe: 17356
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fisch in Kräutersauce mit Petersilkartoffeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Fisch in Kräutersauce mit Petersilkartoffeln

  1. Gast kommentierte am 24.07.2015 um 08:37 Uhr

    gut

    Antworten
  2. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 05.05.2015 um 10:45 Uhr

    das schmeckt !

    Antworten
  3. walnuss
    walnuss kommentierte am 31.03.2015 um 16:59 Uhr

    Schönes Alltagsgericht!

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 16.02.2015 um 17:57 Uhr

    köstlich

    Antworten
  5. Camino
    Camino kommentierte am 16.02.2015 um 12:36 Uhr

    So mag ich Fisch am liebsten!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fisch in Kräutersauce mit Petersilkartoffeln