Exotische Silvester-Gulaschsuppe

Gulaschsuppe zum Jahreswechsel ist eine beliebte Tradition - hier wird sie neu präsentiert: Mit der gewissen Extra-Schärfe!

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Gulaschfleisch
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 3 EL Sesamöl
  • 1 l Rindsuppe
  • 1 Stk. Paprika
  • 1 Stk. Paprika
  • 1 EL Tomatenmark
  • 5 EL Sojasauce
  • 2 EL Ingwer (frisch gerieben)
  • 1 Stange(n) Zitronengras
  • 1 Stk. Chilischoten
  • 1 EL gehackter (Erdnüsse)
  • 1 Stk. Limonenblatt
  • 1 Stk. Limette (unbehandelt, Saft und Abrieb)

Zubereitung

  1. Für die Exotische Silvester-Gulaschsuppe die Chilischote entkernen und fein hacken, die Zitronengrasstange der Länge nach halbieren.
  2. Paprika waschen, trocknen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Das Gulaschfleisch mundgerecht würfeln und zusammen mit den geschälten und in kleine Würfel geschnitten Zwiebel und Knoblauch ud dem Paprika im Sesamöl scharf anbraten.
  4. Danach das Tomatenmark dazu geben und kurz weiter rösten, mit der Sojasauce ablöschen und der Rindsuppe aufgießen.
  5. Die restlichen Gewürze dazu geben und zugedeckt ca. 1 ½ Stunden lang köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.
  6. Die Exotische Silvester-Gulaschsuppe noch einmal mit Salz Pfeffer und Limettensaft abschmecken, Zitronengrasstange und Limonenblatt entfernen und mit frischem Koriander garniert servieren.

Tipp

Diese köstliche Silvester-Gulaschsuppe kann natürlich nach Belieben mit anderen Kräutern garniert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 38672
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare52

Exotische Silvester-Gulaschsuppe

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 04.01.2016 um 08:47 Uhr

    so exotisch klingen die Zutaten gar nicht - Zitronenabrieb kommt bei mir an jedes Gulasch .. o.k. nicht unbedingt Erdnüsse .. kann ich mir aber sehr fein vorstellen .. danke für die Idee und das Rezept

  2. MIG
    MIG kommentierte am 31.12.2021 um 22:07 Uhr

    prima Idee, Erdnüsse hab ich immer zuhause und verwende sie oft für afrikanische Reisgerichte, an Gulaschsuppe hätte ich allerdings nie gedacht. Vielen Dank für die Anregung!

  3. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 01.05.2021 um 09:34 Uhr

    herzhaft gut

  4. vermaledeite
    vermaledeite kommentierte am 30.12.2017 um 16:50 Uhr

    Probiere sie gerade, allerdings mit Sojagranulat

  5. loly
    loly kommentierte am 01.01.2017 um 10:44 Uhr

    Schade meine Gulaschsuppe ist schon fertig - aber das nächste mal wird dieses Rezept probiert !!!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Exotische Silvester-Gulaschsuppe