Topfenknödel in Kokos-Bananenbrösel mit Kirschkompott

Zutaten

Portionen: 2

  • 250 g Bröseltopfen (20 % Fett)
  • 1 Stk. Ei (Gr. M)
  • 2 EL Mehl (griffig)
  • 2 EL Weizengrieß
  • 30 g Butter (weich)
  • 1 Glas Kirschkompott:
  • 100 g Kokosett
  • 100 g Bananenchips (getrocknet)
  • 1 EL Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Topfenknödel die ersten fünf Zutaten gründlich verrühren und dann den Topfenteig etwa eine halbe Stunde rasten lassen.
  2. Dann in einem Kochtopf etwa 2 Liter Wasser mit wenig Salz zum Kochen bringen, aus der Topfenmasse Knöderl formen und im siedenden Wasser etwa 3 bis 5 Knödel kochen.
  3. Einsteweilen 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, die Bananenchips im Blitzhacker kleinhacken, dann die Bananenbrösel und die Kokosette im heißen fett anbraten, die Knöderl dazugeben und durchrütteln.
  4. In 2 Portionen teilen und mit Kirschkompott servieren.

Tipp

Die Topfenködel kann man auch mit etwas anderem statt dem Kirschkompott servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2686
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfenknödel in Kokos-Bananenbrösel mit Kirschkompott

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Topfenknödel in Kokos-Bananenbrösel mit Kirschkompott

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 05.09.2015 um 08:59 Uhr

    sehr Gut

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 14.07.2015 um 14:18 Uhr

    herrlich!

    Antworten
  3. marelif
    marelif kommentierte am 05.06.2015 um 06:55 Uhr

    lecker!

    Antworten
  4. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 21.02.2015 um 21:10 Uhr

    Schon gespeichert, werden nachgekocht.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfenknödel in Kokos-Bananenbrösel mit Kirschkompott