Caprese mit Gurke

Zubereitung

  1. Gemüse waschen. Paradeiser in möglichst dünne Scheiben schneiden. Gurke nach Geschmack schälen und mit einem Sparschäler in dünne Streifen hobeln. Mozzarella in mundgerechte Stücke zupfen.
  2. Für die Marinade Essig und Öl verquirlen. Basilikum untermischen.
  3. Paradeiser, Gurke und Mozzarella dekorativ auf einem Teller anrichten und mit der Marinade übergießen.

Tipp

Dazu am besten Brot und Rotwein reichen.

  • Anzahl Zugriffe: 1227
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Mit oder ohne Gurke?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Caprese mit Gurke

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Caprese mit Gurke

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 09.01.2019 um 20:47 Uhr

    Ein paar Zutaten auflisten ist für mich noch kein Rezept.

    Antworten
    • ichkoche.at / Maria L.
      ichkoche.at / Maria L. kommentierte am 10.01.2019 um 09:49 Uhr

      Liebe belladonnalena, vielen Dank für den Hinweis - das Rezept wurde soeben korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Caprese mit Gurke